Werbung
Werbung
Werbung

Truck Nation

  • Truck Nation
  • Truck Nation
  • Truck Nation
Zu den Top 10 Browsergames

Tonnenschwere LKWs, überfüllte Straßen, straffe Zeitpläne und Korruption an jeder Ecke. Das ist Truck Nation. Freu dich auf die aufregende Welt des neuen Transport-Spiels und baue dein eigenes Speditionsimperium auf. Mit Fairness und Vertrauen sagst du deiner Konkurrenz den Kampf an und kannst dich schon bald als „König der Straßen“ betiteln.

Die Storyline

Nach ihrem Megaerfolg „Rail Nation“ bringen die Spieleentwickler von Travian Games und Bright Future ein neues Transport-Strategiespiel auf den Markt. Statt auf Schienen spielt sich das Geschehen diesmal allerdings auf bekannten Straßen ab.

Bei Truck Nation schlüpfst du in die Rolle eines alteingesessenen Truckfahrers. Leider hat dich dein ehemaliger Chef nicht besonders gut behandelt. Böse Zungen sprechen sogar von purer Ausbeutung. Doch damit nicht genug: Trotz deiner Loyalität und deiner gewissenhaften Arbeit, bedankt sich dein Boss bei dir in Form einer Kündigung.

Für dich ist das allerdings kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen, ganz im Gegenteil. Mit tatkräftiger Unterstützung von zwei alten Kumpels planst du den Aufbau einer eigenen Speditionsfirma, um es deinem alten Chef mit der süßesten Rache heimzuzahlen: Erfolg.

Der beschwerliche Weg zum Erfolg

Jeder Neuanfang ist schwer und dennoch steht dein Entschluss dich selbstständig zu machen fest. Den Kredit bei der Bank hast du bereits bewilligt bekommen und von dem Geld kaufst du zu allererst drei alte, rostige Trucks und ein ebenso heruntergekommenes Bürogebäude. Es ist zwar nicht viel, doch für den Beginn reicht es alle mal.

Den beantragten Kredit musst du allerdings zeitnah zurückzahlen, weshalb du schnell Aufträge an Land ziehen musst. Eine große Auswahl hast du nicht, deshalb erledigst du erst einmal alle Aufgaben, die du finden kannst. Auch wenn das bedeutet, dass du Rentner zu ihren Vergnügungsfahrten mitnehmen musst. Aber auch die Überführung von Gütern und die Müllentsorgung gehören zu deinen ersten Aufträgen.

Da du dich durch gute Arbeit auszeichnest, erarbeitest du dir in der Branche schnell einen guten Ruf. Deine Kunden wissen das zu schätzen und schon bald bildet sich ein richtiger Kundenstamm. Durch die regelmäßigen Einkünfte kannst du deine Speditionsfirma langsam aufbauen.

Stell dir ein Team zusammen

Je größer dein Unternehmen wird, desto mehr Aufträge erhältst du auch. Irgendwann kannst du diese nicht mehr allein bewältigen, was bedeutet, dass du neues Personal einstellen musst. Es ist also an der Zeit ein starkes Team zusammen zu stellen.

Auf dem Arbeitsmarkt findest du eine ganze Reihe von Bewerbern, die gern für dich arbeiten würden. Jeder hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Ob dir Loyalität, vorausschauendes Handeln oder ausdauernde Arbeitsmoral wichtiger sind als angemessene Gehaltsvorstellungen musst du abwägen.

Hast du dich für Mitarbeiter entschieden, verlier besser ihr Wohl nie aus den Augen. Denn mit ihrem Rückhalt steht und fällt dein ganzes Unternehmen. Was bei unzufriedenen Angestellten passiert, hast du ja schließlich bei deinem alten Job gemerkt.

Eine hart umkämpfte Branche

Sobald du dich mit deinem Start-Up auf dem Markt etabliert hast, werden auch deine Konkurrenten auf dich aufmerksam. Und den Neuen in ihrem Revier werden sie nicht mit offenen Armen empfangen. Mach dich also auf etwas gefasst, denn die Branche, für die du dich entschieden hast, ist geprägt von Korruption, illegalem Handel und Spionage.

Vor allem dein ehemaliger Chef, der Boss von „The Corporation“ ist nicht begeistert von deinem Werdegang. Bald schon trudeln die ersten Bestechungsversuche bei dir ein und es liegt nun an dir dein Rückgrat zu beweisen.

Von Anfang an wolltest du dich von deinem alten Arbeitgeber abgrenzen, also bleib trotz Aussicht auf einen fetten Bonus stark und erweise dich als fairer und ehrlicher Chef. Deine Mitarbeiter werden es dir ewig mit Loyalität und Kameradschaft danken.

Ein großer Spaß für Trucker-Fans

Der Kampf gegen die „Corporation“ ist nicht nur für eingefleischte Trucker-Fans ein tolles Erlebnis. Gespielt wird auf realistischen Karten, mit bekannten Autobahnen. Polizeikontrollen und Stauschwerpunkte, die eine pünktliche Lieferung gefährden, machen dir das Leben schwer. Doch der Spaß an der Zusammenarbeit mit deinen Freunden und Kollegen macht den Stress allemal wett.

Aufgrund seiner abwechslungsreichen Story und der simplen Handhabung wird sich Truck Nation auch als ideales Anfängerspiel entpuppen. Die Veröffentlichung ist für Anfang 2015 geplant. Und wer es bis dahin gar nicht aushalten kann, kann sich ja beim bahnbasierten Pendant Rail Nation schon mal die Wartezeit verkürzen.

Truck Nation Video

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (3 Bewertungen)

RSS Feed abonnieren
Überblick
Simulation
Manager, Moderne, Wirtschaft

exzellent


Desktop


  • Dauerhafter Spielspaß
  • Dein LKW-Unternehmen
  • Echte Städte
  • Kostenlos
  • Viele LKW-Modelle
Ähnliche Spiele
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Redaktions-Empfehlung