Werbung
Werbung
Werbung

Anno Online - Die Wechselstube

Anno Online - Die WechselstubeMehr zu Anno Online
© Blue Byte
Zu den Top 10 Browsergames

In Anno Online hast du zwei Wochen Zeit, deine Reserven alter Event-Währungen gegen Items einzutauschen. Danach werden die meisten entfernt.

Event-Währungen aus alten Events umtauschen

Mit dem neuen Update gibt es eine Möglichkeit in Anno Online alle Währungen aus vergangenen Events einzutauschen, welche noch in deinem Besitz sind.

In den letzten Events konntest du mit alten Event-Währungen in Form von Waren noch handeln, wie z.B. den Fußbällen. Durch dieses Vorgehen wird es jedoch immer schwieriger für das Entwickler-Team von Blue Byte neue Preise für kommende Events festzulegen. Besonders neue Spieler haben dadurch einen Nachteil im Aufbauspiel, da sie noch nicht so eine starke Wirtschaft besitzen.

Tausche Währungen im Shop gegen Items um

Alle Eventwaren werden daher in Währungen umgewechselt, wodurch sie jedoch nicht mehr zum Handeln bereit stehen. Dabei wird es sich aber nicht um eine einzige Währung handeln, sondern die Währungen der jeweiligen Events werden wieder aktiviert.

In der Wechselstube des Shops findest du daher die beliebtesten Items aus vergangenen Events. Sie sind in die gleichen Kategorien eingeordnet und haben den selben Preis, wie bei ihrer damaligen Einführung.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Zwei Wochen Zeit zum Tauschen

Alle Gegenstände werden für zwei Wochen im Shop vertreten sein, in dieser Zeit hast du die Chance alle alten Event-Währungen einzutauschen.

Nach Ablauf der Zeit werden die Items wieder entfernt. Alle Währungen werden zusätzlich auf 0 geschraubt und die meisten ganz aus dem Browsergame genommen. Hierzu gehören u.a. Silberschädel, schwarze Bohnen und andere Währungen von „Einmal-Events“.

Die einzigen Währungen die nicht vom Event betroffen sind und auf dem gleichen Stand wie zuvor bleiben, sind Dukaten und Münzen.

Folgende Währungen werden vollständig entfernt:

  • Frühlingseier
  • Dublonen
  • Herzen
  • Fußbälle
  • Silberschädel
  • Kaiserliche Medaillen

Folgende Währungen werden auf 0 gesetzt, aber im Spiel verbleiben:

  • Geschenke
  • Ostereier
  • Schlüssel
  • Laternen (Kürbisse)

Gegenstände aus vergangenen Events

Die Items der Wechselstube lohnen sich eigentlich für jede Art der Währungs-Rücklagen, da es Gegenstände aus fast allen Preissegmenten gibt. So gibt es Schiffe, Dekorationen oder Eventgebäude zum Kauf.

Durch die große Auswahl wirst du auch etwas finden, wenn du nur geringe Beträge besitzen solltest. Auch wenn du deine Kassen ordentlich gefüllt hast, wirst du das ein oder andere Event-Item finden, welches du in der Vergangenheit verpasst haben könntest.

vom 21.08.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Anno Online

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung