Werbung
Werbung
Werbung

Anno Online - Monumente: Das solltest du wissen

Anno Online - Monumente: Das solltest du wissenMehr zu Anno Online
© Blue Byte
Zu den Top 10 Browsergames

Monumente sind die mächtigsten Gebäude in Anno Online und liefern dir sehr wichtige Vorteile. Wir zeigen dir alles, was du zu dem Thema wissen solltest.

Gebäude mit mehreren Bauphasen

Monumente kannst du in Anno Online errichten, nachdem du 500 oder mehr Kaufleute beheimatest, wodurch Gunthar Wolf automatisch mit seinem Schiff vor Newport erscheint. Sie sind die größten Bauwerke im Aufbauspiel und daher benötigst du auch jede Menge Ressourcen und Geld, um sie zu errichten.

Hinzu kommen Kosten die zum Unterhalt der Gebäude dienen. Diese sind nicht gerade niedrig, habe also immer ein Auge auf deine Bilanz und wäge immer richtig ab, ob du dir ein Monument leisten kannst.

Da es sich um so riesige Gebäude handelt, werden sie in mehreren Phasen erbaut. Damit dieser Vorgang schneller vorangeht, kannst du deine Verbündeten um Hilfe bitten.

Welche Monumente stehen zur Verfügung?

Insgesamt gibt es momentan fünf Monumente:

Botanischer Garten

Der botanische Garten hat die Fähigkeit neue Fruchtbarkeiten auf einer Insel freizuschalten.

Kaiserdom

Mit dem Kaiserdom kannst du das Limit von Bewohnern für ein Wohnhaus erhöhen.

Festung

Auch mit der Festung lässt sich die Zahl der Bewohner eines Wohnhauses maximieren.

Amphitheater

Das Amphitheater hat die gleiche Wirkung wie der Kaiserdom und die Festung und hebt ebenfalls die Bewohnerzahl einzelner Wohnhäuser an.

Bibliothek

Mit der Bibliothek kannst du Wissenspunkte herstellen.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Wozu dienen Wissenspunkte?

Nachdem du im Browsergame Zugang zu Monumenten hast, erhalten auch Wissenspunkte Einzug. Sie werden von dir gesammelt und für verschiedene Aktionen benötigt.

So benötigst du sie, um eine Bauphase abzuschließen, im Forschungsbaum neue Bauwerke zu aktivieren und neue Effekte für Monumente zu entwickeln.

Wie sammelst du Wissenspunkte?

Damit du Wissenspunkte erhalten kannst, gibt es mehrere mögliche Aktionen. So kannst du die Ruinen auf Newport aufsuchen, Mitspielern beim Errichten von Monumenten mit deinen Baumeistern helfen, deine Bibliothek nutzen oder bestimmte Missionen erfolgreich lösen. Auch kannst du im Shop Pakete erwerben, die Wissenspunkte enthalten.

Deine aktuellen Wissenspunkte kannst du im oberen linken Bereich neben dem schwarzen Hut einsehen.

Die Ruinen erforschen

Suche die Ruinen auf Newport regelmäßig auf und erhalte alle vier Stunden neue Wissenspunkte. Jedoch musst du jedes Mal 30.000 Gold dafür bezahlen. Dafür erhältst du 10 Wissenspunkte.

Monumente errichten

Damit du Monumente in Anno Online bauen kannst, benötigst du Ressourcen, Konstruktionsteile den Baumeister und die genannten Wissenspunkte.

Ressourcen & Konstruktionsteile

Monumente sind sehr anspruchsvolle Gebäude und benötigen daher viele Ressourcen. Dein Lager sollte also reichlich gefüllt sein. Es gibt einen extra Plan für jedes Monument, wo du die Ressourcen ablieferst. Du kannst immer darauf zurückgreifen und fehlende Waren ergänzen. Dies ist auch wichtig, da der Bau stoppt, sollten benötigte Waren nicht hinterlegt sein.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Monumente sind sogenannte Konstruktionsteile. Du kannst sie im Proviantmagazin herstellen lassen. Hierfür benötigst du die vorgegebenen Materialien und Münzen.

Die genannten Materialien erhältst du auf Schatzsuchen, durch Besichtigung der Ruinen oder indem du Missionen erfüllst. Nachdem du sie erhalten hast, kannst du sie ganz einfach dem Bauplan hinzugeben.

Baumeister

Der Baumeister tritt während der ersten Phase der Bibliothek auf. Nachdem du ihn dein Eigen nennst, kannst du deinen befreundeten Mitspielern beim Errichten ihrer Monumente helfen, wodurch sie um 10 % schneller gebaut werden. Für dich gibt es dadurch aber auch einen Vorteil, da du ganze 575 Wissenspunkte bekommst.Damit du den Baumeister einsetzen kannst, besuchst du deinen Freund und wählst das bestimmte Monument aus, nun erscheint ein Überblick über die freien Plätze für Baumeister. Klicke einfach ein freies Feld an.

Dein Baumeister ist nicht ganz einen Tag lang beschäftigt. Nach getaner Arbeit erscheint eine Info in deinem Briefkasten, öffne sie und du erhältst die beschriebenen Wissenspunkte. Natürlich steht dein Baumeister danach wieder für neue Einsätze zur Verfügung.

Im Shop kannst du zusätzliche Baumeister kaufen. Insgesamt kannst du drei Stück besitzen, wobei immer nur einer pro Monument benutzt werden kann.

Schalte im Forschungsbaum neue Gebäude frei

Nachdem du die erste Phase der Bibliothek abgeschlossen hast, wird sich der Forschungsbaum automatisch aktivieren. Du kannst dort Technologien freischalten, die im Zusammenhang mit neuen oder bestehenden Monumenten und Wissenspunkten stehen.

vom 13.07.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Anno Online

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung