Werbung
Werbung
Werbung

Legends of Honor - Die richtige Verteidigung: So klappts

Legends of Honor - Die richtige Verteidigung: So klapptsMehr zu Legends of Honor
© Goodgame Studios
Zu den Top 10 Browsergames

Deine Burg in Legends of Honor wird regelmäßig Opfer von Angriffen? Wir zeigen dir, wie du dich am besten dagegen verteidigen kannst.

Tipps & Tricks zur Defensive im Strategiespiel

Bei Legends of Honor handelt es sich um ein sehr komplexes Strategiespiel und damit du im Browsergame dauerhaft Erfolg haben kannst, musst du nicht nur die richtige offensive Strategie wählen, sondern vor allem deine Festung vor deinen Feinden schützen. Wie dir dies am besten gelingt, erfährst du im folgenden Artikel.

Deine Burg ist immer wieder das Ziel von Angriffen

Du wirst förmlich von deinen Gegner überrollt und deine Burg wird permanenet von übermächtigen Feinden attackiert? Dann gibt es vier Tipps, wie du dich am besten verhalten kannst. Voraussetzung ist natürlich, dass du dabei online bist.

Verschiebe deine Ressourcen

Bei den Angriffen haben es verfeindete Burgherren vor allem auf deine Ressourcen abgesehen, damit du diese nicht so zahlreich verlierst, solltest du sie in eine Burg in einem anderen Königreich verschieben. So erhält der Angreifer nur Münzen und Nahrung und verliert eventuell schnell das Interesse an deiner Festung.

Ziehe deine Helden und Einheiten aus der Burg

Sollte ein Angriff bevorstehen, den du nicht gewinnen kannst, macht es durchaus Sinn, deine Einheiten Helden zu zuteilen und die Burg kurz vor Ende der Vorbereitungszeit auf den Angriff zu verlassen. Mit dieser Taktik schnappt sich dein Gegner zwar deine Rohstoffe und deine Festung wird wohl auch in Flammen aufgehen, aber immerhin kannst du deine Armee so retten.

Allerdings musst du bei dieser Strategie höllisch aufpassen, sollte dein Feind um deine Burg herum noch andere Helden platziert haben, kann es ein wahres Gemetzel geben und deine fliehenden Einheiten zu einem leichten Ziel werden. Damit dies nicht passiert, solltest du den Schritt genau planen und am besten deine Helden rechtzeitig tief im Wald verstecken.

So bald deine Festung brennt, kannst du die Funktion „Zurückziehen“ nutzen und so deine Truppen zurückschicken. Damit gehst du sicher, dass dein Feind deine zurückkehrenden Truppen nicht attackieren kann.

Setze diese ganze Strategie jedoch nicht ein, wenn deine Helden nicht alle deine Soldaten aufnehmen können.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Schicke Truppen und Rohstoffe in eine andere Festung

Natürlich kannst du deine Einheiten, genauso wie deine Rohstoffe, in eine weitere Burg entsenden. So werden diese nicht zerstört.

Verschiebe Armeen mit Juwelen

Diese Strategie kannst du nur einsetzen, wenn du viele Juwelen besitzt und dir Armeen in weiteren Königreichen zur Verfügung stehen. Sollte dies der Fall sein, kannst du die Einheiten mit Hilfe der Juwelen zur Burg entsenden, welche angegriffen wird. Dies mache aber erst, kurz bevor die Angriffsvorbereitung abgelaufen ist.

Solltest du den perfekten Moment erwischen, kann dein Feind darauf nicht mehr reagieren und er trifft mit seinen Truppen auf eine Übermacht, ohne dies vorher gedacht zu haben.

Natürlich besteht danach das Risiko eines Vergeltungsangriffs und auch deine anderen Burgen solltest du nicht ohne Verteidigung lassen. Überlege dir also ganz genau, wann diese Taktik Sinn macht und wann nicht.

Du rechnest mit einer Attacke in naher Zukunft

Besonders zu Beginn des Online Spiels solltest du mit mächtigen Angriffen deiner Gegner rechnen, da du natürlich ein sehr leichtes Ziel bist.

Verstecke deine Helden im Wald

So bald du offline gehst, solltest du dich auf mögliche Angriffe deiner Feinde vorbereiten. Weise deine Einheiten deinen Helden zu und schicke sie aus der Burg. Platziere sie unbedingt im Wald, da sie dort nicht zu sehen sind, außer dein Feind zieht genau auf das gleiche Feld. So kannst du bei einem übermächtigen Angriff immerhin noch auf deine Einheiten zurückgreifen.

Verschiebe deine Burg

Solltest du noch nicht Mitglied einer Allianz sein und deren Schutz genießen, verschiebe deine Burg am besten jeden Tag. Spieler greifen gerne immer wieder an, wenn sie wissen, dass es dort etwas zu holen gibt. So kannst du zumindest den Vielangreifern aus dem Weg gehen.

vom 12.07.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Legends of Honor

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung