Werbung
Werbung
Werbung

My Free Zoo - Wollhaarmammut neu im Museum

My Free Zoo - Wollhaarmammut neu im MuseumMehr zu My Free Zoo
© upjers
Zu den Top 10 Browsergames

Das Museum in My Free Zoo ist um eine Attraktion reicher. Ein Mammut mit sehr langen Haaren hat dort ein neues Zuhause gefunden.

Schicke deine Paläontologen zu einer neuen Ausgrabung

Mit dem neuen Wollhaarmammut zieht ein neues längst ausgestorbenes Tier aus der Steinzeit in deinem Museum ein.

Damit dies aber auch geschehen kann, müssen deine Paläontologen erst einmal eine Ausgrabung in My Free Zoo beginnen und dabei genügend Teile der wertvollen Fossilien finden.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Neuer Bewohner im Zoo-Aufbauspiel

Die neue Attraktion im Aufbauspiel ist mittlerweile schon seit 600.000 Jahren ausgestorben und lebte vor allem im Norden von Europa, Asien und Amerika. Mit seinen langen Haaren war es perfekt für die Eiszeit gerüstet und eines der mächtigsten Tiere dieser Zeit.

Am liebsten futtert es Gras, welches damals teilweise in Steppen vorfinden konnte. Damit es auch in deinem Zoo wieder zum Leben erweckt wird, benötigst du ein Eis- oder Grasgehege.

Das Mammut wird der Art der Elefanten zugerechnet und daher können dir deine Elefanten und Manatis bei der Zucht behilflich sein.

vom 02.07.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu My Free Zoo

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung