Werbung
Werbung
Werbung

My Little Farmies - Oster-Event 2016: Der Ostergarten

My Little Farmies - Oster-Event 2016: Der OstergartenMehr zu My Little Farmies
© upjers
Zu den Top 10 Browsergames

Die Osteraktion in My Little Farmies führt dich in die neue Ebene „Ostergarten“. Damit du dort hingelangen kannst, musst du jedoch einiges beachten.

Drei Osterhasen und jede Menge Frühlingsblumen

Ostern steht nun auch in My Little Farmies vor der Tür, freue dich auf drei verschiedene Osterhasen im Farmspiel. Es gibt nämlich einen fixen, einen kleinen und einen fleißigen Hasen.

Für das Event gibt es extra eine neue Eventebene im Browsergame, den Ostergarten. Dort sammeln die Häschen Ostereier für dich und lassen dadurch dein Punktekonto steigen.

Stelle die Event-Deko auf

Damit du die neue Ebene erreichen kannst, musst du zuerst einmal die neue Event-Deko bauen. Zusätzlich benötigst du allerdings auch 15.000 Frühlingsblumen, die Event-Währung. Die Blumen bekommst du durch die erwähnte Osterdeko. Es gibt verschiedene Deko-Items, zum Beispiel gestreifte, goldene oder gepunktete Ostereier.

Der Gärtner von My Little Farmies war auch sehr fleißig und hat wunderschöne Osterglocken, Salweiden und eine Blumenskulptur gezüchtet. Letztere hat das Aussehen eines Osterhasen.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Welche Belohnungen warten auf dich?

Ein Event in My Little Farmies kommt natürlich nicht ohne tolle Preise aus. Welche Belohnungen erwarten dich diesmal?

Im Fokus des Events steht der Fallensteller, für den du Kartenteile während der Osteraktion sammeln kannst. Er liefert dir drei neue Tierprodukte, nämlich Hermelinbalg, Fuchsbalg und Bärenbalg.

Immer wenn du den Fallensteller mit 5.000 Taler auflädst, liefert er dir alle zwölf Stunden zwei zufällige Tierbälge, die du dann in der Gerberei zu Tierpelz weiterverarbeiten kannst.

Anders als bei früheren Events bekommst du den Fallensteller schon bei der vorletzten Eventstufe. Schaffst du es sogar, die höchste Stufe zu erreichen, gibt es noch einmal 50 Kartenteile hinzu und du kannst dir einen zweiten Kartensteller leisten. Diesen stellst du dann entweder auf oder nutzt die erhaltenen Teile, um sie für andere zu tauschen.

vom 23.03.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu My Little Farmies

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Redaktions-Empfehlung