Werbung
Werbung
Werbung

Nords: Heroes of the North - Champion: So funktionierts

Nords: Heroes of the North - Champion: So funktioniertsMehr zu Nords: Heroes of the North
© Plarium
Zu den Top 10 Browsergames

Dein Champion ist ein zentrales Spielelement in Nords: Heroes of the North und nimmt direkten Einfluss auf deine Armee. Er stärkt die Defensiv- und Offensiv-Werte.

Ein Held mit eigenen Gegenständen und Fähigkeiten

Dein eigener Champion nimmt eine zentrale Rolle in Nords: Heroes of the North ein, denn er führt deine Truppen im Online Rollenspiel auf das Schlachtfeld und ist der Kopf deiner Armee. Du kannst übrigens nur einen besitzen, daher solltest du dich noch mehr auf seine Entwicklung konzentrieren.

Du kannst ihn mit neuen speziellen Gegenständen ausrüsten und seine Skills erhöhen. Hierdurch kann deine Armee im Browsergame weitere Vorteile erhalten und ihre Werte verbessern, um so noch stärker aufzutreten.

Ork, Nordmann oder Elf

Je nach dem für welche Rasse du dich entscheidest, zur Wahl stehen Ork, Nordmann oder Elf, wird auch dein Bergfried beeinflusst, da er sich grafisch an deine Champion-Rasse anpassen wird. So hat es direkten Einfluss auf deine Festung und Karte.

Es besteht übrigens die Möglichkeit deinen Champion über den Schwarzmarkt umfangreich anzupassen. So kannst du hier den Namen ändern und jede Menge neue Items ergattern.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Items findest du im Inventar

Im Inventar deines Champions findest du alle Gegenstände, die du während deiner Kämpfe erhalten hast. Schaue dir die Werte ganz genau an und entscheide welche Items für dich in Frage kommen und wie sie deine Truppen verbessern können. Unterschieden wird übrigens auch in Boni für defensive und offensive Einheiten.

Der Fähigkeitenbaum

Im eigenen Championmenü findest du den Reiter „Fähigkeiten“, der dir den Fähigkeitenbaum anzeigt. Investiere dort deine gesammelten Fähigkeitspunkte und stärke die Skills deines Helden. Dies wirkt sich vor allem auf die Stärke deiner Festung und Einheiten aus.

Solltest du mit der Verteilung nicht zufrieden sein, kannst du auf dem Schwarzmarkt den „Trank des Vergessens“ kaufen. So kannst du deine Fähigkeitenpunkte neu verteilen.

Möchtest du die Werte deiner Festung einsehen, wählst du im Championmenü den Reiter „Profil“.

vom 17.09.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Nords: Heroes of the North

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Redaktions-Empfehlung