Werbung
Werbung
Werbung

Tera Rising - Fate of Arun Update

Tera Rising - Fate of Arun UpdateMehr zu Tera Rising
© Gameforge
Zu den Top 10 Browsergames

Noch in diesem Monat wird ein umfangreiches Update für Tera Rising veröffentlicht. Es führt eine neue Obergrenze für Level und einen neuen Kontinent ein.

Level-Obergrenze erhöht sich mit Fate of Arun von 60 auf 65

Mit dem neuen Update wird dein Charakter anstatt dem Level-Maximum von 60, bis zum Level 65 erweitert werden können.

Zusätzlich erhält Tera Rising ganze 15 neue Skills. Dies bedeutet explizit, jede Klasse erhält bis zu drei neue Fähigkeiten.

Auch an den bestehenden Fähigkeiten wird im 3D Online Game gearbeitet und stellenweise Erweiterungen und neue Effekte eingearbeitet.

Neue Jagdzonen: Arx Umbra, Mjusu Kraal, Tal des Frühlings & Ex Prima

Insgesamt warten vier brandneue Jagdzonen auf dich, die sich alle auf einem noch nicht entdeckten Kontinent befinden.

Bei der Erkundung des Kontinents wirst du viele neue Informationen zur Geschichte von Arborea erhalten. Es erwarten dich viele spannende Quests auf dem Weg zur neuen Level-Höchststufe.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Ab Level 60 kannst du Mjusu Kraal erkunden

Die Ländereien von Mjusu Kraal sind geprägt durch mächtige Dschungel voller Gefahren. Auf deiner Reise durch Mjusu Kraal erhältst du Anzeichen auf einen großen bevorstehenenden Krieg, der die Welt von Arborea für immer verändern könnte.

Mit Level 61 betrittst du das Tal des Frühlings

Solltest du die Abenteuer im dichten Dschungel von Mjusu Kraal erfolgreich bestehen, wartet hinter hohen Bergen das Tal des Frühlings auf dich.

Dort wirst du die Stadt Höhenwacht entdecken, die völlig abgeschnitten existiert und kurz vor dem Untergang steht. Die Erzdevaner wollen die Stadt auslöschen und es ist deine Aufgabe in den Kampf einzugreifen.

Level 63 gewährt dir Zugang zu Ex Prima

Der Konflikt spitzt sich weiter zu und in den verfallenen Ruinen von Ex Prima, wirst du alle deine Verbündeten mobilisieren müssen, um eine Chance gegen die aufziehende Bedrohung zu haben.

Arx Umbra ist zugänglich ab Level 64

Dein letzter Schritt in Fate of Arun wird Arx Umbra sein. Der Konflikt steht kurz vor der Eskalation und scheint nicht mehr verhinderbar.

Die befeindeten Völker bereiten sich auf den entscheidenen Kampf vor. Bis zum neuen Level-Cap kannst du verschiedene Missionen absolvieren, die sich auf die Konfrontation mit den Erzdevaner beziehen.

Fate of Arun Teaser Trailer

vom 04.12.2014

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Tera Rising

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (6 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung