Werbung
Werbung
Werbung

Zoo Zap - Neues Mobile-Game von gamigo

Zoo Zap - Neues Mobile-Game von gamigo
© gamigo
Zu den Top 10 Browsergames

Das neue Mobile Game Zoo Zap lässt dich eine fabelhafte Spielwelt und spannende Puzzles erleben. Zum Start erwartet dich ein Charity-Event.

Charity-Event mit WWF

Ab sofort wird es richtig wild auf deinem Smartphone und Tablet, denn der Hamburger Spielepublisher gamigo veröffentlicht mit Zoo Zap eine brandneue Mobile App. Das Simulationsspiel wird für Android und iOS verfügbar sein.

Gelauncht wird das Zoospiel unter der Marke von Aeria Games und weltweit in ganzen 60 Ländern veröffentlicht. Dazu gibt es ein großes Charity-Event in Europa, Neuseeland, Australien und Nord- und Zentralamerika, welches in Zusammenarbeit mit WWF Deutschland, WWF UK und WWF Frankreich entstanden ist.

Lade deine Freunde ein

Du kannst gemeinsam mit deinen Freunden etwas Gutes tun. So erhält der WWF von Aeria Games einen US-Dollar, für jeden von dir eingeladenen Freund, dem es gelingt den Endboss im vierten Level zu besiegen. Als Ziel werden insgesamt 100.000 US-Dollar genannt, eine beachtliche Summe, mit denen weltweite Naturschutzprojekte unterstützt werden können. Hierbei liegt der Fokus vor allem im Schutz von bedrohten Tierarten. Das Event wird bis zum 07.09.16 laufen.

Rette als Hase Annie bedrohte Tiere

Die Charity-Aktion ist gar nicht so weit hergeholt, denn auch im Mobile Game Zoo Zap bist du als Hasenheldin Annie unterwegs und rettest deine tierischen Freunde vor dem fiesen Schurken Schu-Hu und seinen Schergen.

Es erwartet dich eine fantasievolle Spielwelt, in der dich verschiedene Puzzles und Herausforderungen erwarten. Insgesamt gibt es mehrere hundert Level zu erkunden. Zoo Zap basiert dabei auf Anipang 2, einem koreanischen Blockbuster, der bereits während des Softlaunch sehr vielversprechende Zahlen geliefert hat. Dies zeigt, wie sehr Spieler momentan auf Puzzle Games abfahren, die mit jeder Menge Liebe fürs Detail daherkommen. Natürlich spielt auch das Gameplay eine immer größere Rolle.
vom 09.09.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Diese Seite bewerten:
Wertung: 0 / 5 (0 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Redaktions-Empfehlung