Werbung
Werbung
Werbung

Gamescom 2016 - Was gibt es Neues?

Gamescom 2016 - Was gibt es Neues?
© BesteBrowsergames.de
Zu den Top 10 Browsergames

Die diesjährige Gamescom ist vorbei und hat wieder viele Neuheiten präsentiert. Wir haben die Highlights aus dem Bereich Browsergames und Mobile für dich gesammelt.

Spielemesse bricht Besucherrekord

Vom 17.08 - 21.08.16 haben über 345.000 Menschen die größte weltweite Messe für Video- und Computerspiele besucht. Natürlich waren wir auch wieder dabei, nachdem wir bereits 2015 ausführlich berichtet hatten.

Insgesamt präsentierten 877 Unternehmen aus 54 Ländern ihre neuen Ideen und selbstverständlich waren auch einige Vertreter anwesend, die ihre neuen Browsergames und Mobile Games präsentiert haben.

Rage War startet noch dieses Jahr

Besonders gespannt können Spieler auf das neue Browserspiel aus dem Hause XS software sein. So sollte Rage War eigentlich schon längst offiziell gelauncht sein, jedoch haben die Entwickler aus Bulgarien weiterhin fleißig an der Optimierung des neuen Online Spiels gearbeitet. Einer Veröffentlichung zum Ende dieses Jahres steht nun aber wohl nichts mehr entgegen.

In Rage War begibst du dich auf eine abenteuerliche Zeitreise, gemeinsam mit Leonardo da Vinci hast du eine Zeitmaschine erschaffen und landest nun in der Steinzeit. Direkt zu Beginn steht für dich bereits der erste Kampf gegen Steinzeitmenschen an. Danach gilt es erst einmal eine neue Existenz zu gründen und den Grundstein für deine Stadt zu legen. So ist das neue Online Game auch vor allem in den Bereichen Aufbau und Strategie angesiedelt und erinnert durch das Spielethema etwas an Forge of Empires.

Auf den ersten Blick macht das Spiel aber einen klasse Eindruck und überzeugt vor allem durch eine liebevolle Darstellung und einer großen Anzahl an Interaktionsmöglichkeiten. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden.

Auch bei Game of Thrones: Seven Kingdoms geht es voran

Natürlich geht es auch nach dem Verkauf im Hause Bigpoint weiter. So wird weiterhin fleißig am lang erwarteten Game of Thrones: Seven Kingdoms gearbeitet. Ein genauer Releasetermin steht jedoch leider noch nicht fest.

In diesem Fantasy-MMORPG betrittst du Westero und erlebst die epische Welt des HBO-Fernsehhits. Dabei entscheidest du dich zwischen den Familien Baratheon, Lannister oder Stark. Es erwartet dich ein hochstrategisches Browsergame mit einem ausgeklügelten Kampf- und Politiksystem. Ebenfalls kannst du einer Allianz beitreten und dich so mit anderen Spielern organisieren.

Game of Thrones: Seven Kingdoms wird auf Basis der Unity Engine entwickelt und verspricht schon jetzt eine besonders anspruchsvolle Grafik und packende PvP-Action.

Jede Menge neue Mobile Apps in der Pipeline

Der Mobile-Markt wächst und wächst und so stehen natürlich auch jede Menge Apps für iOS und Android vor dem Launch. Eigentlich alle größeren deutschen Spielehersteller arbeiten momentan fleißig an neuen Mobilespielen, jedoch können wir bis dato noch nicht viel darüber erzählen. Einige Games konnten wir schon anspielen und müssen sagen, es stehen einige Kracher bevor. Die Apps stammen dabei aus eigentlich allen Genres wie Strategie, Aufbau, Fantasy oder Farm.
vom 22.08.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (2 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung