Werbung
Werbung
Werbung

Elvenar

  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
  • Elvenar
Zu den Top 10 Browsergames

Elvenar ist ein kostenloses Fantasy Browsergame, in dem du deine eigene Stadt aufbaust und strategische rundenbasierte Kämpfe führst. Du kannst zwischen verschiedenen Völkern wählen und laufend deine Gebäude ausbauen. Hierzu benötigst du Rohstoffe, die von deiner Bevölkerung gewonnen werden.

Das Browsergame spielt in der Fantasiewelt Elvenar, die auf eine über tausend Jahre alte Geschichte zurückblickt und in der du als Herrscher über deine Stadt und Soldaten agierst.

Deine strategischen Fähigkeiten entscheiden über das Schicksal deines Volkes. Auf deiner Reise durch Elvenar triffst du auf unterschiedliche Kreaturen und entdeckst in der riesigen Welt neue Rohstoffe, Technologien und Relikte.

Menschen oder Elfen - Wähle dein Volk

Entscheide dich zwischen den mystischen Elfen oder den technischen Menschen. Die Unterschiede der Völker liegt vor allem in der grafischen Darstellung und den unterschiedlichen Einheiten.

Elfen

Elfen nutzen die Kraft der Magie und leben im Einklang mit der Natur. Ihre Gebäude bestechen durch Ästhetik und werden durch die Naturverbundenheit teilweise sogar zum Leben erweckt.

Weiterhin dienen ihnen mystische Wesen wie Golems, die Stein abbauen und baumartige Kreaturen, die Ents heißen und Holz für dich gewinnen.

Menschen

Menschliche Städte sind mittelalterlich geprägt und vor allem aus Stein erbaut. Im Fokus ihres Schaffens liegt die Technik und alles was damit zu tun hat. Sie verfolgen ihre Ziele mit sehr viel Zielstrebigkeit und Ehrgeiz.

Es erwartet dich eine Vielzahl an Gebäuden

In Elvenar entwickelst du deine Gebäude laufend fort, musst diese dafür aber nicht abreißen, wie z.B. in Forge of Empires. Allerdings werden Gebäude mit höheren Entwicklungsstufen größer und benötigen so mehr Platz. Eine gewisse Stadtplanerqualität ist also gefragt.

Es wird in verschiedene Gebäudetypen unterschieden, die alle eine besondere Aufgabe erfüllen.

Elvenar Stadt ElfenEine Elfen-Stadt in Elvenar

Wohngebäude

Wohngebäude dienen deinen Bewohnern als Unterkunft, wofür sie gerne bereit sind Steuern an dich zu zahlen.

Die Häuser der Menschen werden aus Holz und Stein konstruiert, wobei Elfen lieber Holz und Stoffe benutzen.

Produktionsgebäude

In deinen Produktionsgebäuden werden die Werkzeuge hergestellt, die du benötigst, um deine Stadt zu erbauen und deine Einheiten zu rekrutieren. Menschliche Handwerker und elfische Künstler hämmern was das Zeug hält.

Rathaus

Dein Rathaus ist der Hauptanlaufpunkt deiner Stadt. In ihm werden deine Waren und Relikte gelagert und du erhältst Einblick in deine ergatterten Produktionsboni. Das Rathaus der Menschen ähnelt in seiner Erscheinung einem Schloss. Die Elfen hingegen legen bei ihrem Rathaus sehr viel Wert auf Details und Design.

Manufaktur

In den Manufakturen sind deine besten Handwerker beschäftigt, die für deine Stadt wichtige und besondere Gegenstände herstellen, welche du für den Ausbau deiner Stadt und Truppen brauchst.


Stelle deine Truppen aus Nah- und Fernkämpfern zusammen

Truppen sind ein wichtiges Unterscheidungsmerkal zwischen den bestehenden Völkern. Beide Völker besitzen fünf verschiedene Klassen, die alle unterschiedliche Fähigkeiten besitzen.

Einheiten der Elfen

Der Schwerttänzer ist ein flinker und tödlicher Krieger, der seine Stärken im Nahkampf hat. Mit seinen Felsschleuderattacken wird der Golem zu einem lebendigen Katapult.

Natürlich besitzen die Elfen auch Bogenschützen, die ihre Kunst aus jahrtausendalter Tradition erlernt haben.

Die Magierin nutzt ihre magischen Kräfte aus der Ferne und kann den Schaden ihrer Gegner verringern. Ents sind mystische Baumwesen, die durch ihre Größe langsam daherkommen, aber mächtige Nahkämpfer sind.

Einheiten der Menschen

Für schweren Schaden im Nahkampf sorgt der Axtkämpfer, der an eine Art Barbar erinnert. Mit seinen Bolzen ist der Armbrustschütze ein tödlicher Fernkämpfer.

Der Höllenhund ist eine dunkle Kreatur mit zwei Köpfen und ein mächtiger Nahkämpfer, der seinen Gegner am liebsten unter sechs Augen trifft.

Eine starke Rüstung und gewaltige Waffen zeichnen den Paladin aus und macht ihn damit zu einer der mächtigsten Nahkampfeinheiten. Der Priester setzt magische Fähigkeiten ein, um seine Gegner aus der Ferne zu schwächen.

Elvenar KämpfeEchtzeitkämpfe in Elvenar

Die Weltkarte und strategische Echtzeitkämpfe

Auf der Weltkare erkundest und eroberst du die Welt von Elvenar. Es warten viele spannende Echtzeitkämpfe auf dich, in denen du deine Truppen selber steuerst.

Das Schlachtfeld ist in mehrere Felder aufgeteilt, die teilweise Hindernisse aufweisen. Rundenbasiert steuerst du deine Krieger durch die Schlacht und wählst hoffentlich die richtige Strategie, um deinen Gegner zu schlagen.

Finde wertvolle Relikte bei deinen Abenteuern

Schicke deine Späher auf Reise und erhalte wertvolle Relikte, mit denen du wichtige Produktionsboni erhältst.

Relikte ermöglichen es dir z.B. bestimmte Produkte schneller zu produzieren. Verhandle entweder mit den Herrschern der einzelnen Provinzen der Weltkarte oder kämpfe gegen monströse Kreaturen.

Schließe dich mit anderen Stämmen zu Allianzen zusammen

In der riesigen Welt von Elvenar gibt es natürlich auch jede Menge Mitspieler, mit denen du dich zu Allianzen zusammenschließen kannst, um gemeinsam Handel zu betreiben.

Elvenar Video

Weitere News zu Elvenar

Diese Seite bewerten:
Wertung: 4.9 / 5 (35 Bewertungen)

RSS Feed abonnieren
Überblick
Aufbau, Rollenspiele, Simulation, Strategie
Fantasy, Militär, Mittelalter, Monster, Städtebau, Wirtschaft

exzellent


Desktop


  • Dauerhafter Spielspaß
  • Detailreiche Grafik
  • Kostenlos
  • Verschiedene Völker
Ähnliche Spiele
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung