Werbung
Werbung
Werbung

Goodgame Big Farm – Die 5 besten Tipps & Tricks

Goodgame Big Farm – Die 5 besten Tipps & TricksMehr zu Goodgame Big Farm
© Goodgame Studios
Zu den Top 10 Browsergames

Wir zeigen dir die besten Tipps und Tricks, mit denen du deinen kleinen Hof bei Goodgame Big Farm in einen erfolgreichen Bauernhof verwandelst.

Hier findest du Tipps, Tricks & Cheats zu folgenden Themen:

Ein guter Start
Schnell Geld verdienen
Zufriedene Arbeiter
Bündnisse schließen
Cheats benutzen

Ein guter Start

Um den Spielspaß dauerhaft zu maximieren und bereits zu Beginn Erfolge feiern zu können, ist ein gelungener Start in ein neues Spiel entscheidend. Bei Goodgame Big Farm erleichtern verschiedene Quests diesen Einstieg.

Durch das Lösen der Aufgaben kannst du Erfahrungspunkte sammeln und erhältst nützliche Gegenstände und Belohnungen, mit deren Hilfe du deine Farm weiterentwickeln kannst. Je mehr Quests du löst, desto besser ist die Grundlage für dein Spiel.

Zu Beginn sind die Aufgaben im Farmspiel sehr leicht zu lösen und beanspruchen nur wenig Zeit. Durch sie kannst du eine Basis aufbauen, um ein grundlegendes Einkommen zu erwirtschaften. Für ein erfolgreiches Fortbestehen deiner Farm sollte dies am Anfang dein primäres Bestreben sein.

Zurück zur Übersicht

Schnell Geld verdienen

Richtig Wirtschaften mit Früchten, Gemüse und Getreide

Damit aus deinem kleinen Hof eine anständige Farm werden kann, musst du gut wirtschaften. Geld zu verdienen ist eines der Hauptziele bei Big Farm. Gelingt dir dies nicht, kannst du nichts reinvestieren und dementsprechend auch nicht expandieren.

Die beste Methode Geld zu verdienen ist das Anpflanzen von Früchten, Gemüse und Getreide. Dabei musst du die Eigenschaften der einzelnen Pflanzenarten berücksichtigen, denn diese sind ausschlaggebend für deinen Gewinn.

Die richtigen Pflanzen zum Anbauen

Beachte vor allem drei Dinge: Wie viel kostet der Anbau, wie schnell wachsen die Pflanzen und wie viel Geld bringen sie dir pro Einheit?
Weizen beispielsweise ist im Anbau sehr teuer und wächst nur sehr langsam. Der hohe Ertrag pro Einheit wird entsprechend geschmälert.

Wildblumen hingegen können alle paar Minuten geerntet werden, die Aussaat verursacht keine Kosten und der geringe Gewinn summiert sich zu einer ansehnlichen Summe, sofern man die Blumen konsequent anbaut.

Passe deine Strategie deiner Spielgewohnheit an

Es ist deshalb sinnvoll, die Aussaat an deine Spielgewohnheiten anzupassen. Möchtest du eine Weile spielen und dabei viel Geld erwirtschaften, solltest du schnell wachsende Pflanzen aussähen. Planst du hingegen eine längere Pause, lohnt es sich Pflanzen auszusähen, die einen höheren Ertrag bringen und längere Zeit beanspruchen, bis sie geerntet werden können.

Zurück zur Übersicht

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Forge of Empires

Forge of Empires

Das beste Aufbauspiel

Entwickle deine Stadt von der Steinzeit bis in die Zukunft. Als Herrscher gründest du in diesem Aufbaustrategie-Browsergame dein eigenes Imperium.

Jetzt mehr erfahren

Zufriedene Arbeiter

Betriebskosten und Dekorationen

Als Farmer bist du auf die Zufriedenheit deiner Arbeiter angewiesen, denn sonst kannst du den steigenden Betriebskosten bald nicht mehr Herr werden. Um deine Angestellten glücklich zu machen, musst du das optimale Verhältnis von Nützlichem und Angenehmen finden.

Je mehr Arbeiter du beschäftigst und je mehr Wohnhäuser du baust, desto unzufriedener sind deine Angestellten. Dekorationen hingegen machen sie glücklich. Es liegt also an dir ein gutes Mittelmaß zu finden.

Deinen Platz richtig nutzen

Dabei musst du allerdings das Verhältnis zum Platzbedarf beachten, denn auch Dekorationen benötigen einen Stellplatz, den du dann nicht mehr für deine Felder und Ställe nutzen kannst. Es kann sich deshalb lohnen, etwas mehr Geld in eine besonders hochwertige Dekoration zu investieren, die dafür einen ausgesprochen hohen Einfluss auf die Zufriedenheit deiner Arbeiter hat. Diese Variante ist in jedem Fall platzsparender, als viele kleine und dafür günstigere Dekorationen anzuschaffen.

Zurück zur Übersicht

Bündnisse schließen

Interaktion und Multiplayer

Genau wie viele andere Online-Games bietet auch Big Farm die Möglichkeit mit anderen Spielern zu interagieren. Die Multiplayerfunktion beinhaltet, dass du dich schon bestehenden Bündnissen anschließen oder mit deinen Freunden ein Eigenes gründen kannst.

Durch den Zusammenschluss mit anderen Online-Landwirten wird das Game noch abwechslungsreicher, denn gemeinsam stehen euch mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Über den Bündnis-Chat könnt ihr miteinander kommunizieren und euch organisieren.

Quests gemeinsam lösen

Als ganze Gruppe könnt ihr spezielle Quests erledigen. Bei diesen Aufgaben müsst ihr meist bestimmte geforderte Produkte in einer begrenzten Zeit abliefern. Hier ist gutes Teamwork gefragt. Schließt ihr die Quests erfolgreich ab, erwarten euch alle attraktive Belohnungen und Erfahrungspunkte. So sicherst du dir, mit Hilfe deines Bündnisses, exklusive Vorteile für deine eigene Farm.

Zurück zur Übersicht

Finger weg von Cheats

Die meisten Cheats sind Fakes

Immer wieder werden im Internet sogenannte „Cheats“ veröffentlicht, mit Hilfe derer man sich angebliche etliche Mengen von Gold beschaffen kann. (Zur Erklärung: Bei dem Gold handelt es sich nicht um die ordinäre Ingame-Währung, sondern jene Bezahlmöglichkeiten, die nur ein Premium-Account bietet, sprich, für die man mit realem Geld bezahlen muss.)

Da dies die Haupteinnahmequelle der Spielebetreiber ist, liegt es nahe, dass solche Cheats nicht auf offiziellem Wege erstellt worden sind, sondern viel mehr das Resultat von Hacker-Arbeit sind. Da sich allerdings die Big Farm-Daten nur schwer manipulieren lassen, da sie auf den Servern von Goodgame gespeichert werden, sind solche Cheats – so verlockend sie auch sein mögen – meist nur Fakes.

Vorsicht vor Malware

In der Regel beinhaltet die im Internet veröffentlichten Cheats für Browsergames bloß Schadsoftwares, die dir und deinem PC schaden, sobald du versuchst sie zu nutzen. Ganz unabhängig davon, setzt du die Sperrung deines Accounts aufs Spiel.

Wir raten dir deshalb, dein Spiel auf ehrliche und anständige Weise anzugehen. Denn auch ohne Cheats kannst du dir durch häufiges Spielen wertvolle Vorteile anderen Gamern gegenüber erspielen.

Zurück zur Übersicht
vom 09.10.2014

Autor des Artikels

George Wuff Wuff

George Wuff Wuff

George ist der absolute Experte im Bereich Fantasy- und Rollenspiele. Mit einem Faible für Elfen. Hin und wieder schaut er aber auch auf seiner Farm vorbei.

Weitere News zu Goodgame Big Farm

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (8 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung