Werbung
Werbung
Werbung

Goodgame Empire - Das neue Berimond-Event

Goodgame Empire - Das neue Berimond-EventMehr zu Goodgame Empire
© Goodgame Studios
Zu den Top 10 Browsergames

Das Berimond-Event in Goodgame Empire wird grundlegend überarbeitet. Wir zeigen dir alles was geändert wurde und was neu ist.

Ehre, Camps und Lager

Das beliebte Berimond-Event in Goodgame Empire erhält eine grundlegende Überarbeitung. Die wichtigste Änderung ist wohl, dass du im Kampf keine Ehre mehr gewinnen, aber auch nicht verlieren kannst.

Auch können feindliche Lager im Event nicht mehr eingenommen werden und dein Camp kannst du auch nicht mehr verlieren.

Wähle zwischen drei Lagern

Zu Beginn musst du dich im Strategiespiel erst einmal für eines von drei Lagern entscheiden. Egal welches du wählst, du kannst direkt in den Kampf ziehen.

Basis-Lager

Wie der Name schon sagt, wirst du hier eher mit geringen Basis-Mengen Gebäuden und Zelten ausgestattet.

Veteranen-Lager

Für dieses Lager musst du erst einmal Rohstoffe investieren, dafür hast du aber auch mehr Zelte und Gebäude, die auch ein höheres Level besitzen.

Kriegsherren-Lager

Das umfangreichste Lager ist nur für Rubine zu haben. Es ist bereits vollständig aufgebaut und bietet noch deutlich mehr Gebäude und Zelte, als das Veteranen-Lager. Natürlich sind die Level auch höher.

Das Königreich-Menü

So bald du das Event gestartet hast, stehen dir im Königreich-Menü diese Optionen zur Verfügung:

  • Berimond anzeigen lassen und Einheiten entsenden
  • Direkt Türme und Lager für Attacken anzeigen lassen
  • Die kommende Belohnung anschauen
  • Im linken Bildschirmbereich gibt es einen Button, der dir das Event noch einmal erklärt

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Truppen rekrutieren

Neu im Browsergame ist die Möglichkeit, direkt im Event einzigartige Truppen zu erhalten. Zusätzlich kannst du weiterhin auch Einheiten in das Event entsenden. Hierfür gibt es zwei brandneue Gebäude.

Prüfungsgelände und Freischärler-Kommandantur

Bei den beiden neuen Gebäuden handelt es sich um das Prüfungsgelände und die Freischärler-Kommandantur.

Das Prüfungsgelände hat insgesamt 5 Level und kann für Rohstoffe errichtet werden. Es kann allerdings nicht abgerissen werden.

Die Freischärler-Kommandantur kann 10 Level haben, kostet ebenfalls Rohstoffe, hat keinen Einfluss auf die Moral und ist die Heimat der Freischärler. Auch dieses Gebäude kann nicht abgerissen werden.

Für beide Gebäude gilt wie für weitere im Event, sie können nicht durch die Hilfe deiner Allianz gebaut werden. Ebenfalls können sie nicht in Feuer aufgehen.

Die neue Einheit Freischärler

Mit den Freischärlern wird es eine neue Einheit geben, die du für das Event rekrutieren kannst. Sie wird für beide Fraktionen verfügbar sein und ist relativ billig und rasch rekrutiert.

Die Ausbildung der Freischärler findet im genannten Prüfungsgelände statt und benötigt keine Nahrung. Jedoch können sie auch nicht ins Lazarett geschickt werden.

Nach Abschluss des Events gehen diese Truppen verloren und werden nicht deiner Hauptburg gutgeschrieben.

Sollte dein Platz für Freischärler aufgebraucht sein, musst du die Freischärler-Kommandantur erweitern.

Zusätzlich gibt es beim Punkte-Event spezielle Berimond-Truppen, die du als Belohnung ergattern kannst. Diese kannst du in folgenden Events aber auch selber rekrutieren können, wenn du einen bestimmten Rang besitzt.

Das Punkte-Event

Deine Tapferkeitspunkte werden in Zukunft auch für das Berimond-Ranking berücksichtigt. Eine höhere Punktzahl wird dir bessere und vor allem mehr Belohnungen bescheren.

Dieser Wettkampf findet innerhalb deiner Fraktion statt und wird ausgeführt, in dem du Spieler aus der feindlichen Fraktion attackierst. Feindliche Türme werden auch gewertet.

Die Türme & Werkzeughändler

Die bekannten Türme können nun mehrmals attackiert werden und sie können auch von jedem Spieler angegriffen und gefarmt werden.

Sollten deine Einheiten unterwegs sein, während ein Turm vernichtet wird, findet trotzdem ein Kampf statt.

Es wird keinen Cooldown für die Angriffe geben und Zitadellen können nur einmal frei angreifen. Jedoch sind Phantomkämpfe denkbar.

Abschließend wird es auch einen neuen Händler für Werkzeuge geben, bei dem du Gegenstände erhalten kannst, die nur für Berimond gedacht sind.

vom 09.09.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Goodgame Empire

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (2 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung