Werbung
Werbung
Werbung

Nemexia

  • Nemexia
  • Nemexia
  • Nemexia
  • Nemexia
  • Nemexia
  • Nemexia
  • Nemexia
Zu den Top 10 Browsergames

Nemexia ist ein kostenloses Weltraum-Aufbaustrategie Browsergame. Im Fokus steht die Entwicklung deines Planeten. Es gilt Gebäude zu errichten und Rohstoffe abzubauen. Natürlich kannst du auch epische Weltraumkämpfe erleben.

Wähle zwischen drei Rassen

Zu Beginn kannst du dich zwischen drei Rassen entscheiden. Zur Auswahl stehen Dir die Konföderation, bestehend aus Menschen. Ihr größter Vorteil sind ihren mächtigen Raumschiffe.

Die Terteths sind hochintelligente Roboter, deren Stärke ihre Schutzschilde sind, wodurch sie die Raumschiffe mit der höchsten Verteidigungskraft besitzen.

Als dritte Rasse kannst du die außerirdische Lebensform Noxis wählen. Die Raumschiffe der Noxis sind die schwächsten im Browserspiel, jedoch sind sie sehr günstig in der Herstellung und dadurch in der Maße stark.

Die Wahl deiner Rasse ist bindend und der Wechsel ist nur nach einem Reset deines Accounts oder nach dem Ende einer Runde möglich. Wähle deine Rasse also weise.

Dein eigener Planet

Auf deinem Planeten kannst du eine Vielzahl von Gebäuden errichten. Besonders der ständige Abbau von Ressourcen, wie Gas, Metall und Mineralien, ist von Bedeutung, um deine Bauwerke auszubauen und Raumschiffe herzustellen.

Ein weiteres Element des Online Games ist die Energie, die durch die Sonnen im Spiel produziert wird.

Fazit: Weltraum-Browsergame mit Raumschiffen

Nemexia zählt zu den langlebigen Klassikern unter den Weltall-Browsergames. Mit vielen Features und den unterschiedlichen Rassen ist viel Spaß garantiert.

Nemexia Video

Weitere News zu Nemexia

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (5 Bewertungen)

RSS Feed abonnieren
Überblick
Aufbau, Strategie
Flugzeug, Militär, Weltraum, Wirtschaft, Zukunft

sehr gut


Desktop


  • Dauerhafter Spielspaß
  • Kostenlos
  • Weltraumaufbau
Ähnliche Spiele
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung