Werbung
Werbung
Werbung

Goodgame Empire - Allianzstädte: Das solltest du wissen

Goodgame Empire - Allianzstädte: Das solltest du wissenMehr zu Goodgame Empire
© Goodgame Studios
Zu den Top 10 Browsergames

Das neue Update bringt die Allianzstadt nach Goodgame Empire. Welche Herausforderungen erwarten deine Allianz durch den neuen Spielinhalt?

Eine Stadt für deine Allianz

Eine große Erweiterung bringt frischen Wind in Goodgame Empire und so gibt es ab sofort Allianzstädte im Browsergame.

Der Imperator im Strategiespiel hat befohlen, dass alle Allianzen, die bereits den Status eines Adelshauses haben, neue Ländereien erhalten, um dort eine prachtvolle neue Stadt zu errichten, nämlich die erwähnte Allianzstadt.

Diese Stadt dient der Allianz als wahres Monument und ist der neue Sammelort für Krieger. Diese können dort auch trainiert werden. Auch können dort mächtige Strategien entwickelt werden, um das eigene Königreich zu beschützen.

Allianzstädte müsst ihr natürlich im ersten Schritt aufbauen und sie sind zu Beginn noch sehr klein, können aber mit der Zeit zu einer starken Festung werden.

Ein weiter Anreiz zum Ausbau der Allianzstadt wird durch ein neues Event gesetzt. Dort müssen Allianzen sich in epischen Schlachten beweisen und die Gunst des Imperators gewinnen, nur dann wird der neue Titel „königliche Hauptstadt“ verliehen.

Die Allianzstadt im Video:

Adelshaus dient als Grundlage

Sollte deine Allianz bereits ein Adelshaus gegründet haben, wird sie auch eine Allianzstadt erhalten. Die neue Stadt hat ihre Heimat am ersten freien Platz neben dem Allianzführer.

Einmal errichtet, gibt es für die Allianzstadt auch ein eigenes Interface, welches aufgerufen werden kann. Dies funktioniert ein bisschen anders als das normale Interface deiner Burg. Normalerweise hast du eine große Auswahl an Gebäuden, die du an verschiedenen Orten platzieren kannst. Hier hast du neben dem Burgtor und -mauern insgesamt vier verschiedene Plätze, die du mit besonderen Gebäuden bebauen kannst. Ein Bauauftrag kann aber nur durch den Allianzanführer getätigt werden.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Jedes Gebäude liefert einen Boni

Es stehen eurer Allianz unterschiedliche Gebäude zur Verfügung, von denen jedes einen Bonus liefert und so eure Allianzstadt mächtiger macht. Hierdurch wird die Verteidigungsstärke eurer Allianzstadt bestimmt.

Auch bei der Verteidigung gibt es Unterschiede zu normalen Städten. Sowohl Truppenstärke, deren Zusammensetzung, sowie Werkzeuge und Feldherren werden nur durch den Ausbau und Erweiterungen eurer Stadt beeinflusst.

Dabei hat der Allianzführer jedoch direkten Einfluss auf die Anordnung der Werkzeuge und Truppen.

Wie funktioniert die defensive Armee?

Die defensive Armee eurer Allianzstadt ist fest, wodurch es nicht möglich ist, neue Truppen oder Werkzeuge zur Verteidigung der Stadt zu schicken. Jedoch kehrt jede verlorene Einheit, die bei einer Attacke auf eure Stadt fällt, automatisch wieder zurück und kann so direkt wieder für die Verteidigung eingesetzt werden.

Allianzkasse und Königreich-Rohstoffe

Natürlich kann die Allianzkasse genutzt werden um die Stadt weiter zu verbessern. Auch können Königreich-Rohstoffe in die Kasse eingezahlt werden.

Kampfberichte und Kriegshörner sind ebenfalls nur für den Allianzführer sichtbar. Auch können temporäre Booster eingesetzt werden, um so die Möglichkeit für einen Sieg zu steigern.

vom 07.06.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Goodgame Empire

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung