Werbung
Werbung
Werbung

Clash of Kings - Die besten Tipps & Tricks

Clash of Kings - Die besten Tipps & TricksMehr zu Clash of Kings
© Elex Wireless
Zu den Top 10 Browsergames

Im kostenlosen Strategiespiel Clash of Kings gründest du mit Hilfe des Schwerts ein mittelalterliches Imperium. Wir haben die besten Tipps für dich parat.

Tipps, Tricks & Cheats zu Clash of Kings:

Viel Gold erhalten
Deine Armee mit den richtigen Einheiten aufstellen
Mitglied einer Allianz werden

Viel Gold erhalten

Ein mächtiges Imperium kann nur mit viel Reichtum entstehen. In Clash of Kings wird vieles mit Gold gezahlt, so sollte es dein Ziel sein, möglichst viel davon zu haben. Wie dies am besten gelingt erläutern wir dir im folgenden.

Spiele das Tutorial

Zu Beginn lohnt es sich das Tutorial des Echtzeitstrategiespiels komplett durchzuspielen, da es zusätzlich zum Spielverständnis auch einiges an Gold für dich gibt. Die Gebäude, die im Tutorial gebaut werden, sind relativ schnell fertig, schließe den Bau also nicht mit Gold ab und sammle es lieber für später.

Quests & Kämpfe

Unten links im Menü befindet sich der Quest-Button, klickst du auf ihn, bekommst du neue Missionen bereitgestellt. Für das erfolgreiche Lösen erhältst du hin und wieder auch etwas Gold.

Sollte deine Armee bereits stark genug sein, kannst du im Mobile Game gegen Monster auf das Schlachtfeld ziehen und als Sieger ebenfalls Gold abkassieren.

Weiterhin kannst du auch Goldminen erobern, hierfür ist aber auch eine starke Armee Grundvoraussetzung. Was lässt sich in den Goldminen finden? Oh Wunder, noch mehr Gold.

Da du so oder so Verbündete brauchst, um dauerhaft bestehen zu können, solltest du einer Allianz beitreten und dafür noch 200 Gold extra erhalten.

Facebook und Freunde einladen

Ein weiteres Feature, um schnell an Gold zu kommen, ist das Verknüpfen deines Facebook-Accounts mit dem Spiel und das Liken der Facebookseite über die App. Auch kannst du so Freunde einladen oder Beiträge teilen, um ebenfalls etwas Gold zu ergattern.

Allerdings darfst du auch andere Rohstoffe wie Getreide und Holz nicht aus den Augen verlieren, da sie ebenfalls unabdingbar für den Bau deiner Festung und Armee sind. Für tägliche LogIns erhältst du VIP-Punkte, mit denen du die Produktionskraft deiner Gebäude erhöhen kannst.

Natürlich kannst du wie in fast jedem freet-to-play Game Gold auch durch In-App Käufe per Bezahlung von Echtgeld erwerben.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Deine Armee mit den richtigen Einheiten aufstellen

Clash of Kings spielt in einem kriegerischen Szenario und so findest du dich oft auf einem Schlachtfeld wieder. Damit du dort bestehen kannst, gilt es die richtigen Einheiten für den Kampf zu wählen.

Natürlich besitzt jede Einheit positive und negative Aspekte. Eine wirkliche Allround-Lösung gibt es wohl nicht und die Aufstellung ist auch stark vom Gegner abhängig, jedoch macht es durchaus Sinn einen großen Teil seiner Armee mit Fernkämpfern zu bestücken.

Gerade wenn du viele Fernkämpfer in die Schlacht schickst, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du den Kampf als Sieger verlässt. Der Schaden dieser Einheiten ist vergleichsweise gut, wenn du die Verluste gegenüberstellst.

So oder so benötigst du Fernkämpfer, um eine Antwort auf gegnerische Distanzangriffe zu haben. Die Kämpfe werden mit fortlaufender Dauer des Spiels auch immer anspruchsvoller. Lerne deswegen mit den Vor- und Nachteilen der Einheiten umzugehen, um die perfekte Armee aufzustellen.

Mitglied einer Allianz werden

Bei Clash of Kings geht es um alles, du kannst also auch alles verlieren. Als einsamer Wolf wirst du nicht lange bestehen können, deswegen gilt es die richtige Allianz zu finden.

Auf der Suche nach der richtigen Allianz

Schaue dir gern die Ranglisten an, da dort Bündnisse ganz oben stehen, die starke Mitglieder haben und vor allem viel spielen. Gerade als Neueinsteiger kannst du auch viel von diesen Spielern lernen. Die stärksten Allianzen haben häufig bestimmte Ansprüche, die du erst erfüllen musst, bis sie dich als Mitglied aufnehmen.

Starte sonst erst einmal mit einer kleineren Allianz und beweise dich als starker Herrscher. Über den spielinternen Chat wird oft nach potentiellen neuen Mitgliedern gesucht und du solltest schnell fündig werden.

Hin und wieder kann es aber auch passieren, dass hinterhältige Spieler nur deine Position erfahren möchten, um so über dich herzufallen und deine Rohstoffe zu klauen. Es ist also wie im echten Leben, lerne die Menschen erst kennen, bevor du zu viel über dich verrätst.

Allianzehre & Kriegshalle

Zusätzlich kannst du mit deiner Allianz gemeinsam Forschung betreiben und so Allianzehre sammeln. Diese kann dann im Shop gegen besondere Gegenstände eingetauscht werden.

Nach dem Bau der Kriegshalle kannst du mit deinen Verbündeten auch andere Allianzen auf dem Schlachtfeld herausfordern.

vom 14.06.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Clash of Kings

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (2 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung