Werbung
Werbung
Werbung

Die besten Gameforge-Spiele

Die besten Gameforge-Spiele
© Gameforge
Zu den Top 10 Browsergames

Gameforge zählt zu den größten Anbietern kostenloser Online Spiele. Zum Portfolio gehören Free to Play Browser- und Clientgames. Wir zeigen dir die besten Games.

Top Browsergames & Downloadspiele

OGame
Tera Rising
HEX: Shards of Fate
Runes of Magic
Orcs Must Die! Unchained

5. OGame

OGame Gameplay Screenshot


Kostenloses Weltraum-Strategiespiel

OGame zählt zu den Browsergames-Klassikern überhaupt und wird seit knapp 13 Jahren erfolgreich betrieben und weiterentwickelt.

Ziel des Spiels ist es ein Weltraum-Imperium zu errichten und durch die perfekte Strategie der mächtigste Herrscher des Universums zu werden.

Zum Start wirst du im Weltraumspiel jedoch nur einen einzigen Planeten besitzen, den es gilt zu besiedeln und so das Fundament für deine wirtschaftlichen und militärischen Interessen zu errichten. Dabei steht erst einmal der Abbau der drei Rohstoffe Metall, Deuterium und Kristall im Vordergrund, welche du aber auch durch Raids erhalten kannst, sprich dem Überfall anderer Spieler.

Im weiteren Spielverlauf wirst du neue Technologien, Gebäude und Waffensysteme erforschen. Hierdurch wirst du vor allem deine Flotte erweitern, um so mächtiger zu werden und neue Planeten zu erobern.

Da OGame zu den Strategie-Browserspielen gezählt wird und in Echtzeit abläuft, solltest du dich mit anderen Spielern zu einer Allianz zusammentun, um dauerhaft Erfolg haben zu können.


4. Tera Rising




Kostenloses MMORPG

In Tera Rising wirst du alle klassischen Spielelemente eines Fantasy-MMOs erleben, wozu Dungeons, Quests, packende PvP-Kämpfe und ein umfangreiches Entwicklungssystem für deinen Charakter gehören.

Besonders der PvP-Modus und die Möglichkeiten deine Spielfigur zu entwickeln sind jedoch viel umfangreicher gestaltet, als in vergleichbaren Spielen. So kannst du aus sieben verschiedenen Völkern wählen, die jeweils neun unterschiedliche Charakterklassen besitzen. Die Kombinationsmöglichkeiten sind also riesig.

Die Kämpfe, welche in der wunderschönen und hochwertigen 3D-Welt stattfinden, folgen dabei nicht dem klassischen Hack’n’Slay-Muster, sondern sind deutlich anspruchsvoller gestaltet. So bewegst du dich vergleichsweise viel und musst immer darauf achten, die perfekte Position zu besitzen, um deinen Gegner attackieren zu können.

Die genannte Spielwelt erstreckt sich über 19 Provinzen, die ein ganz besonderes Open World-Gefühl entstehen lassen. Auch die Spielstory lässt nichts zu wünschen übrig und wird dich immer tiefer in den Krieg zwischen den mächtigen Göttern und Sterblichen einführen.


3. HEX: Shards of Fate




Kostenloses Trading Card Game

Fans von Magic: The Gathering und anderen Trading Card Games werden von HEX: Shards of Fate begeistert sein, denn das erste Mal wird ein Fantasy-Kartenspiel mit kleineren Elementen aus dem Bereich MMO vermischt, wodurch viele spannende Animationen das free-to-play Spiel beleben.

Es stehen dir dabei weit mehr als 100 Karten zur Verfügung, aus denen du 60 wählst, um dein Deck aufzubauen. Zusätzlich wählst du einen Helden aus, welchen du mit deinem Deck verbindest. Diese Helden, auch Champions genannt, weisen alle verschiedene Fähigkeiten auf, wodurch du deinen eigenen Spielstil kreieren kannst.

Dieser Champion wird aber nicht nur als simple Karte in deinem Deck agieren, viel mehr kannst du ihn laufend weiterentwickeln und so neue Talente erlernen oder Gegenstände hinzufügen. Er wird allgemein großen Einfluss auf das Spiel nehmen, wodurch die genannten MMO-Elemente zum Einsatz kommen.

Ansonsten läuft HEX: Shards of Fate ähnlich wie andere Sammelkartenspiele ab, so gibt es z.B. Ressourcen, von denen du pro Runde eine ausspielen kannst oder eine Angriffs- bzw. Verteidigungsphase.


2. Runes of Magic




Kostenloses Fantasy-Rollenspiel

In Runes of Magic erschaffst du deine individuelle Spielfigur und tauchst ein in die faszinierende Spielwelt von Taborea. Hier kannst du entweder als Mensch, Elf oder Zwerg spielen. Zusätzlich stehen dir zehn verschiedene Klassen zur Auswahl, wozu z.B. Magier, Ritter oder Druide gehören.

Jeder Charakter hat dabei eine individuelle Rolle und so solltest du deine Wahl genau treffen und deinem Spielstil anpassen. Manche Charaktere sind eher für Nah- bzw Fernkampf geeignet, andere wiederum sind eher Support-Einheiten.

Nach dem du Level 10 erreicht hast, kannst du sogar noch eine zweite Klasse wählen und deine Spielfigur noch spezieller werden lassen. So entstehen Helden wie ein Druiden-Magier oder ein Krieger-Priester. Später steht sogar noch eine dritte Erweiterung zur Verfügung.

Natürlich warten auch jede Menge Missionen und epische PvP-Kämpfe gegen andere Spieler auf dich. Allgemein überzeugt das MMORPG mit vielen Funktionen, sogar heiraten kannst du im Spiel.

Jedenfalls wird es in Runes of Magic nie langweilig und es warten immer wieder neue Monster, Dämonen und sogar Zombies auf dich.


1. Orcs Must Die! Unchained




Kostenloses Third Person Tower Defense Game

Orcs Must Die! Unchained ist das neueste free-to-play Game aus dem Hause Gameforge und der Nachfolger von Orcs Must Die! und Orcs Must Die! 2.

Wie in den beiden Vorgängern ist es auch in „Unchained“ deine Hauptaufgabe, gemeinsam mit deinen Teammitgliedern eure Festung vor Monsterhorden zu verteidigen und strategische Fallen auszulegen. Die Horden bestehen zum großen Teil aus Orks, wie der Name schon verrät, aber auch viele andere Kreaturen erwarten dich.

Das kostenlose Downloadspiel ist also im Genre der Tower Defense Games angesiedelt, im Gegensatz zu vergleichbaren Spielen, aber komplett in 3D und in der Third-Person-Perspektive, wodurch es den Charakter eines Shooters bekommt.

Du kannst dabei aus verschiedenen Charaktertypen wählen, die alle verschiedene Vor- und Nachteile aufweisen. So sind manche eher auf Nah- oder Fernkampf spezialisiert, weisen verschiedene Primär- und Sekundärangriffe auf und besitzen auch unterschiedliche Fallen.

Deine Spielfigur kannst du mit der Zeit immer weiter ausbauen, wozu du in den Echtzeitkämpfen Erfahrungspunkte sammeln musst.

Orcs Must Die! Unchained überzeugt vor allem mit umfangreichen Spielfunktionen, einer tollen Grafik und jeder Menge Action.


vom 17.08.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung