bestebrowsergames.de

Goodgame Empire - Account gesperrt: Wie lange dauert es?

Goodgame Empire - Account gesperrt: Wie lange dauert es?Mehr zu Goodgame Empire
© Goodgame Studios

Der Einsatz von Bots und das Cheaten in Goodgame Empire wird mittlerweile hart bestraft. Solltest du davon betroffen sein, zeigen wir dir, wie lange du warten musst.

Bereits vor einiger Zeit hatten wir über die neuen Maßnahmen berichtet, welche nun in Goodgame Empire integriert worden sind. Dabei erwarten dich nicht nur für das Schummeln Strafen im Browsergame, sondern auch wenn du deine Mitspieler beleidigst.

Natürlich möchte auch das Team von Goodgame Studios, dass die Spieler des Strategiespiels vernünftig miteinander umgehen. Vor allem der Einsatz von Bots und die Verwendung mehrerer Accounts, ist dem Hamburger Unternehmen ein Dorn im Auge. Hierdurch verschaffen sich einzelne Spieler nämlich Vorteile und bringen das Gleichgewicht des Online Games durcheinander. Es gibt nun einen genauen Strafenkatalog, den wir dir gern erläutern.

Strafen für die Benutzung von Bots

Jeder Spieler, der Bots in Goodgame Empire einsetzt, muss damit rechnen, dass der Account gesperrt wird. Folgende Strafen erwarten dich:

  • 1.Verstoß = 12 Stunden gebannt
  • 2. Verstoß = 24 Stunden gebannt
  • 3. Verstoß = 72 Stunden gebannt
  • 4. Verstoß = Dauerhafter Ban

Nach dem dritten Verstoß erhältst du eine Warnung, dass beim nächsten Mal dein Account dauerhaft gesperrt wird. Goodgame Studios behält sich übrigens vor, bei besonders harten Fällen, auch Stufen zu überspringen und direkt härtere Maßnahme zu vollziehen.

Beleidigen von anderen Spielern

Ebenfalls kannst du bestraft werden, wenn du andere Spieler beleidigst. Hier sind die Strafen nicht ganz so hart, aber das Muster ähnlich.

  • 1. Verstoß = 6 Stunden gebannt
  • 2. Verstoß = 12 Stunden gebannt
  • 3. Verstoß = 24 Stunden gebannt
  • 4. Verstoß = Dauerhafter Ban

Du siehst also, auch durch falsches Verhalten deinen Mitspielern gegenüber, kannst du deinen Account dauerhaft verlieren.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Weitere Aktionen, für die eine Strafe drohen kann

Neben den beiden genannten Aktionen, gibt es noch weitere Dinge, die du in Goodgame Empire nicht tun solltest und für die du ebenfalls bestraft werden kannst:

  • Unerlaubte Vorteile im Kampf gegen andere Spieler schaffen
  • Unerlaubte Rückbuchungen
  • Falsche Zahlungsdaten angeben
  • Account Sharing: Nutzung von mehreren Accounts

Momentan arbeitet das Team des Browserspiels übrigens an einer neuen Funktion, die es in Zukunft unattraktiv machen soll, mehrere Accounts zur selben Zeit zu nutzen.

Übrigens wird keinem Spieler das Konto einfach so gesperrt, nur weil er von einem anderen Spieler gemeldet wurde. Jeder einzelne Fall wird durch die Mitarbeiter individuell geprüft und anschließend bewertet.

Der Wunsch der Community, in Zukunft keine Spieler mehr in der Rangliste anzuzeigen, welche gesperrt sind, wird momentan evaluiert und wahrscheinlich in Zukunft umgesetzt.

vom 29.03.2017

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Goodgame Empire

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen))

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Ähnliche Spiele
Spiel der WocheForge of EmpiresDas beste Aufbauspiel
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Redaktions-Empfehlung