Werbung
Werbung
Werbung

Elvenar - Gemeinschaften: Gilden-Funktion kommt

Elvenar - Gemeinschaften: Gilden-Funktion kommtMehr zu Elvenar
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Mit den Gemeinschaften erhält Elvenar ein neues Feature, welches mit seinen Funktionen sehr stark an ein Gildensystem erinnert.

Zwar ist es keine Gilde, wie wir sie z.B. aus Forge of Empires kennen, jedoch sind sich einige Elemente ähnlich.

Es soll vor allem Spielern helfen, sich mit anderen Spielern zu organisieren, die das Browserspiel in einer ähnlichen Art und Weise spielen, sprich sich z.B. auf die Güterproduktion oder auf das Rekrutieren von Einheiten spezialisieren.

Die Vorteile einer Gemeinschaft

Mitglieder einer Gemeinschaft können beim Händler ohne Gebühren zu zahlen miteinander Handel treiben. Dies ist ein wichtiger Vorteil, da die Händlergebühr mit 50 % vergleichsweise hoch ist.

Zwischen zwei Mitgliedern ist es in Elvenar zusätzlich möglich Nachbarschaftshilfe zu leisten, da sie sich direkt besuchen können.

Zur besseren Kommunikation wird das Nachrichtensystem erweitert und in naher Zukunft sogar ein „gemeinschaftlicher Chat“ eingeführt.

Eine Gemeinschaft gründen oder beitreten

Insgesamt gibt es drei Wege Teil einer Gemeinschaft zu werden. So kannst du selber eine gründen und suchst hierfür einen Namen, Banner und eine Kurzbeschreibung aus.

Natürlich kannst du auch einer existierenden Gemeinschaft beitreten. Dafür suchst du einen Spieler aus, der bereits Mitglied einer Gemeinschaft ist, klickst ihn an und wählst den letzten Menüpunkt aus. Dort kannst du nun eine Anfrage zur Aufnahme stellen und musst danach warten, bis diese angenommen wird.

Der dritte und letzte Weg einer Gemeinschaft beizutreten ist über eine Einladung. Dafür gehst du in das „Gemeinschafts-Fenster“ und kontrollierst, ob du offene Einladungen vorliegen hast.

Mit dem Release wird in den nächsten Wochen gerechnet.

vom 29.06.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Elvenar

Diese Seite bewerten:
Wertung: 3.0 / 5 (2 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung