Werbung
Werbung
Werbung

Tribal Wars 2 - Offiziere - Alle Vorteile auf einen Blick

Tribal Wars 2 - Offiziere - Alle Vorteile auf einen BlickMehr zu Tribal Wars 2
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Mit Offizieren kannst du deine Angriffe noch strategischer ausrichten und entscheidene Vorteile erhalten. Wir zeigen dir, welche das sind.

Wie funktionieren Offiziere und wie erhalte ich sie?

Offiziere sind Spezial-Einheiten in Tribal Wars 2, die du deiner Armee hinzufügen kannst. Jeder Offizier im Strategiespiel hat eine individuelle Fähigkeit, die sich auf die gesamte Armee auswirkt.

Du erhältst Offiziere für das Lösen mancher Quests oder du erwirbst sie über den Shop. Solltest du sie einer Vorlage zuordnen, werden sie selbstständig der vorausgewählten Armee zugeteilt. Nennst du nicht ausreichend Offiziere dein Eigen, so wird der Angriff trotzdem gestartet.

Wichtig: Unterbrichst du einen Angriff, dessen Teil ein Offizier ist, so wirst du diesen Offizier verlieren.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Alle Offiziere auf einen Blick

Der Großmeister

Er ist der perfekte Truppenführer und ein sehr erfahrener Kämpfer. Durch seine Kampferfahrung und Ausstrahlung motiviert er deine Soldaten zusätzlich. Allein seine Anwesenheit erhöht die Wahrscheinlichkeit eines Sieges und so wird die Kampfkraft der attackierenden Truppen um ganze 10 % erhöht.

Der Meisterplünderer

Sein Name drückt es schon aus, er ist ein Meister des Plünderns. Gemeinsam mit seiner Karawane schafft er jede Menge Rohstoffe fort, solltest du den Angriff siegreich gestaltet haben. Durch ihn steigert sich die Geschwindigkeit und die Kapazität der attackierenden Einheiten um 50 %.

Der Feldarzt

Mit ihm werden viele deiner verletzten Einheiten das Schlachtfeld als lebendiger Mann verlassen. Er verarztet Verwundete und rettet damit Leben, sodass die Verluste deiner Soldaten um 10 % verringert werden, solltest du als Angreifer agieren.

Der Meister der Täuschung

Er ist ein Meister-Stratege und mit allen Wassern gewaschen. Er überliefert dem Feind falsche Informationen und suggeriert dem Verteidiger, es würde sich ein Adelsgeschlecht in der angreifenden Armee befinden, wodurch sich die Geschwindigkeit aller Truppen auf das Level eines Adelsgeschlechts senkt.

Der Waldläufer

Er ist ein Meister der Tarnung, ein erstklassiger Spion und nutzt jedes Versteck zu seinen Gunsten. Begleitet er deine Armee bei einem Angriff, wird er vor dem tatsächlichen Kampf die Stärke des Gegners in Erfahrung bringen. So wird dein Angriff nur stattfinden, sollten deine Chancen auf Sieg stehen. Deine Soldaten werden automatisch umkehren, wenn sie den Kampf verlieren würden.

Der Stratege

Seine stärkste Waffe ist sein Verstand und so hat er ein besonderes Auge auf die Umgebung des Schlachtfeldes. Mit ihm in deiner Armee erhöht sich die Geschwindigkeit deiner Truppen auf das Level der leichten Kavallerie.
vom 22.03.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Tribal Wars 2

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (4 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung