Werbung
Werbung
Werbung

Forge of Empires - Alle legendären Bauwerke im Überblick

Forge of Empires - Alle legendären Bauwerke im ÜberblickMehr zu Forge of Empires
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Legendäre Bauwerke gelten als die mächtigsten Gebäude in Forge of Empires. Hast du sie einmal errichtet, liefern sie dir dauerhaft besondere Vorteile und Boni.

Ein legendäres Bauwerk bauen

Damit du ein legendäres Bauwerk errichten kannst, benötigst du zwei Dinge:

  • Alle neun Blaupausen des jeweiligen Bauwerks
  • Eine große Anzahl an Gütern aus dem Zeitalter des Bauwerks

Solltest du diese beiden Punkte erfüllen, gilt dein legendäres Bauwerk aber noch nicht als gebaut, was du dafür noch erledigen musst, erfährst du unter „Gebäudestufen ausbauen“.

Forge of Empires als Fantasyspiel:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Blaupausen sammeln

Damit du ein spezifisches legendäres Bauwerk in Forge of Empires errichten kannst, benötigst du zuerst alle neun Blaupausen dieses Gebäudes mindestens einmal.

Blaupausen erhältst du im Aufbau-Browsergame durch das Polieren oder Motivieren von Gebäuden deiner Nachbarn, beim Helfen des Ausbaus eines legendären Bauwerks, welches dir nicht gehört oder durch Belohnungen in Quests oder Events. Auch durch den Einsatz von Diamanten kannst du neue Blaupausen erhalten.

Hast du Probleme alle Blaupausen zusammenzubekommen? Wir zeigen dir, wie du diese schneller erlangst.

Gebäudestufen ausbauen

Errichtest du ein legendäres Bauwerk, so startet es mit der Stufe 0 und gilt quasi als Baustelle.

Der Fortschritt der Baustelle erfolgt aber nicht wie bei anderen Gebäuden automatisch, sondern muss durch den Gebrauch von Forge-Punkten vorangetrieben werden.

Solltest du Stufe 1 erreichen, so gilt das Bauwerk als gebaut. Zusätzlich können noch 9 weitere Stufen errichtet werden.

Mit steigender Stufe wird auch der Bonus steigen. Jedoch werden auch mehr Forge-Punkte zum Ausbau benötigt.

Mittlerweile lassen sich die Gebäude auch unendlich über Stufe 10 ausbauen. Hier wird pro neuer Stufe ein ganzes Set an Blaupausen benötigt.

Alle legendären Bauwerke in der Übersicht

Jedes legendäre Bauwerk wird einem bestimmten Zeitalter zugeordnet und liefert unterschiedliche Boni, wie z.B. tägliche Vorräte oder Goldmünzen. Auch gibt es Boni die sich positiv auf dein Militär auswirken.

Bronzezeit

Turm zu Babel
Statue des Zeus

Eisenzeit

Kolosseum
Leuchtturm von Alexandria

Frühes Mittelalter

Hagia Sophia
Aachener Dom

Hochmittelalter

Markusdom
Notre Dame

Spätes Mittelalter

Basilius-Kathedrale
Castel del Monte

Kolonialzeit

Deal Castle
Dresdener Frauenkirche

Industriezeitalter

Royal Albert Hall
Kapitol

Jahrhundertwende

Château Frontenac
Alcatraz

Moderne

Atomium
Space Needle

Postmoderne

Cape Canaveral
Habitat

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Bronzezeit

Turm zu Babel - Babylon

Der Turmbau zu Babel ist eine der bekanntesten Erzählungen des Alten Testaments. Obwohl er wahrscheinlich nie gebaut wurde, fasziniert seine Architektur noch heute.

Durch das Errichten des Turm zu Babel erhältst du einen Bevölkerungswachstum und jeden Tag einmal einen Rohstoff des jeweiligen Zeitalters.

Zeusstatue - 456 v. Chr., Olympia

Die Zeus-Statue des Phidias war eine 13 Meter hohe Kolossalstatue im Zeustempel von Olympia. Sie gehörte zu den sieben Weltwundern der Antike.

Mit dem Bau der Zeusstatue erhalten deine angreifenden Einheiten einen Bonus auf Angriff und Verteidigung.

Eisenzeit

Leuchtturm von Alexandria - 299 v. Chr., Alexandria

Der Leuchtturm von Alexandria, auch Pharos von Alexandria, gilt als der erste Leuchtturm der Menschheitsgeschichte. Er stand bei der kleinen Insel Pharos und war eines der sieben Weltwunder der Antike.

Mit dem Leuchtturm von Alexandria erhältst du einen Schub für deine Werkzeug-Vorräte und zufällig ein Gut des momentanen Zeitalters.

Kolosseum - 72 n. Chr., Rom

Beim Kolosseum handelt es sich um das größte Amphitheater des antiken Roms. Noch heute prägt es die Stadt und gilt als Wahrzeichen.

Durch das Kolosseum erhältst du jeden Tag neue Medaillen. Zusätzlich steigt die Zufriedenheit deiner Bevölkerung.

Frühes Mittelalter

Hagia Sophia - 532, Istanbul

Die Hagia Sophia, auch Sophienkirche genannt, hat eine bewegte Geschichte hinter sich und diente schon als Kirche, Moschee und heutzutage als Museum. Sie gilt als Wahrzeichen von Istanbul.

Solltest du dieses prunkvolle Gebäude dein Eigen nennen, erhältst du jeden Tag zusätzliche Forge Punkte. Außerdem steigt die Zufriedenheit deiner Bevölkerung.

Aachener Dom - 796, Aachen

Der Aachener Dom wurde ab 796 erbaut und über die Jahrhunderte immer wieder erweitert. Die Teilbauten stammen aus den unterschiedlichsten Epochen und erschaffen so ein einmaliges Bauwerk.

Mit dem Bau des Aachner Doms erhöhst du Angriff und Verteidigung deiner angreifenden Einheiten und erhältst jeden Tag Goldmünzen.

Hochmittelalter

Markusdom - 828, Venedig

Die Geschichte des Markusdom geht bis in das Jahr 828 zurück. Bis zur Auflösung war er das zentrale Bauwerk in der Republik Venedig und ist noch heute ein großer Touristenmagnet.

Der Markusdom liefert dir jeden Tag eine bestimmte Menge Goldmünzen und zufällige Rohstoffe des momentanen Zeitalters.

Notre Dame - 1163, Paris

Notre-Dame de Paris wurde ab 1163 errichtet und ist eine der ersten gotischen Kirchen Frankreichs. Noch heute gilt es, nebem dem Eiffelturm, als prägendstes Gebäude der Pariser Baukunst.

Durch den Bau dieser Kathedrale wird die Zufriedenheit deiner Bewohner gesteigert und du erhältst jeden Tag einen Vorrat an Werkzeugen.

Spätes Mittelalter

Basilius-Kathedrale - 1552, Moskau

Die Kathedrale des seligen Basilius steht inmitten Moskaus am Rande des Roten Platzes und gilt mit seinen Zwiebeltürmen als Wahrzeichen der russischen Hauptstadt. Die Geschichte dieses imposanten Bauwerks geht bis in das Jahr 1552 zurück.

Neben täglichen Goldmünzen, bietet die Basilius-Kathedrale einen weiteren interessanten Bonus, alle deine verteidigenden Einheiten erhalten einen Widerstandsbonus zur Verteidigung deiner Stadt.

Castel del Monte - 1240, Apulien

Das Castel del Monte ist ein nie vollendetes Schloss und befindet sich in Süditalien. Entstanden ist es zur Zeit Friedrich II. Über seine Verwendung wird bis heute spekuliert. So könnte es sich nur um ein Jagdschloss gehandelt haben, wobei andere Theorien sagen, im Castel del Monte wurde sogar der Staatsschatz aufbewahrt.

Mit dem Castel del Monte erhöhst du die Angriffs- und Verteidigungswerte deiner angreifenden Gruppen. Zusätzlich erhältst du jeden Tag einen Bonus an Forge Punkten.

Kolonialzeit

Deal Castle - 1540, Kent

Bei Deal Castle handelt es sich um eine Küstenbefestigung aus der Zeit von Heinrich VIII. in Großbritannien. Sie diente zum Schutz vor Angriffen der Spanier und Franzosen.

Solltest du Deal Castle errichten, so erhalten deine verteidigenden Einheiten einen Bonus bei Angriffen auf deine Stadt. Weiterhin werden dir jeden Tag Medaillen gutgeschrieben.

Dresdener Frauenkirche - 1726, Dresden

Die Frauenkirche ist ein Paradebeispiel barocker Baukunst und schmückt den Neumarkt in Dresden. Sie wurde im 2. Weltkrieg zerstört und nach der Wiedervereinigung Deutschlands wieder aufgebaut.

Neben einer Steigerung der Zufriedenheit deiner Bewohner, erhältst du jeden Tag eine zufällige Ressource des momentanen Zeitalters.

Industriezeitalter

Kapitol, 1793 - Washington D.C.

Das Kapitol wurde zwischen 1793 - 1863 in mehreren Bauabschnitten errichtet und ist Sitz des Kongresses der USA. Auch befinden sich dort viele Kunstwerke der amerikanischen Geschichte.

Durch das Kapitol wird deine Bevölkerung erhöht und gibt dir jeden Tag einen Werkzeugs-Vorrat.

Royal Albert Hall - 1871, London

Die Royal Albert Hall ist eine Veranstaltungshalle im Zentrum von London. Es wurde zu Ehren von Prinz Albert von Sachsen-Coburg-Gotha errichtet. In der Halle finden unterschiedliche Veranstaltungen statt, wie Konzerte oder Boxkämpfe.

Nach dem Bau erhöht sich der tägliche Ertrag eurer Werkzeug-Vorräte und du erhältst einen Rohstoff des momentanen Zeitalters.

Jahrhundertwende

Château Frontenac - 1893, Québec

Beim Château Frontenac handelt es sich um ein Luxushotel im Zentrum von Québec, Kanada. Es gilt als eines der meist fotografiertesten Hotels der Welt.

Mit dem Château Frontenac erhöhen sich Münzen, Güter, Vorräte, Diamanten und Medaillen, die du über Quests erhältst. Zusätzlich gibt es jeden Tag einen Münzbetrag.

Alcatraz - 1906, San Francisco Bay

Alcatraz ist wahrscheinlich das berühmteste Gefängnis der Welt und befindet sich auf einer Insel in der Bucht von San Francisco. Hier verbüßten Berühmtheiten wie Al Capone ihre Knastzeit. Heute dient es vor allem als Touristenattraktion.

Durch Alcatraz steigt die Zufriedenheit deiner Bevölkerung und du erhältst jeden Tag zufällig Einheiten, die den Militärgebäuden entsprechen, die du besitzt.

Moderne

Atomium - 1958, Brüssel

Das Atomium wurde zur Weltausstellung 1958 in Brüssel errichtet und dient als Symbol der friedlichen Kernenergie-Nutzung. Es erreicht eine Höhe von 102 Metern und besteht insgesamt aus neun Kugeln.

Mit dem Bau des Atomiums steigerst du die Zufriedenheit deiner Bewohner und es werden täglich zusätzliche Güter in deine Gildenkasse eingezahlt.

Space Needle - 1962, Seattle

Space Needle ist ein 184 m hoher Turm, in dem sich ein Restaurant und eine Aussichtsplattform befindet und steht in Seattle, USA. Der Turm wurde zur Weltausstellung 1962 erbaut.

Auch dieses Gebäude erhöht die Zufriedenheit deiner Einwohner und liefert zusätzlich jeden Tag Goldmünzen.

Postmoderne

Cape Canaveral - 1948, Cape Canaveral

Cape Canaveral ist eine Raketenstart-Station in Florida, USA und wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg erbaut. Die berühmte Mond-Mission Apollo 11 wurde von hier gestartet.

Jeden Tag erhältst du Forge Punkte, solltest du Cape Canaveral errichtet haben.

Habitat 67 - 1966, Montreal

Das Habitat 67 ist ein riesiger Wohnkomplex, direkt am Sankt-Lorenz-Strom, in Montreal, Kanada. Erbaut wurde es zur Expo 67 und folgt den Richtlinien des Strukturalismus.

Passend für ein Wohngebäude liefert es eine höhere Bevölkerung und jeden Tag frische Goldmünzen.
vom 11.12.2014

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Forge of Empires

Diese Seite bewerten:
Wertung: 4.9 / 5 (7 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung