Werbung
Werbung
Werbung

Forge of Empires - Arktische Zukunft: Das solltest du wissen

Forge of Empires - Arktische Zukunft: Das solltest du wissenMehr zu Forge of Empires
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Neue Abenteuer in Forge of Empires bringen dich in die Arktis. Dort suchst du nach einer neuen Ressource. Was genau erwartet dich dabei?

Ein neues Zeitalter in der Arktik

Für alle Spieler von Forge of Empires, die bereits die Zukunft durchgespielt haben, wartet mit der „arktischen Zukunft“ nun eine weitere große Herausforderung im Aufbauspiel. Der Startschuss ist am 24.05.16. Dabei handelt es sich um kein neues Zeitalter, sondern um ein neues Kapitel des Browsergames, aber was bedeutet dies?

Nach dem du die Zukunft abgeschlossen hast, ist ein weiterer wichtiger Meilenstein im Online Spiel erreicht, nun ist es jedoch Zeit für neue Spielinhalte, wobei dich nun nicht mehr neue komplette Zeitalter erwarten, da die Entwickler von InnoGames nicht möchten, dass aus Forge of Empires ein Science-Fiction Spiel wird. Es soll so realistisch wie möglich bleiben.

Die Arktik im Video:

Häufiger neue Inhalte für den Technologiebaum

Da neue Inhalte nun nicht mehr als ganze Epoche veröffentlicht werden, gibt es nun deutlich häufiger neue Updates für das Online Game, wodurch der Spielspaß wohl noch einmal steigen wird. So siehst du im ersten Schritt auch erst einmal nur den 1. Teil der Arktischen Zukunft. Bald folgen noch weitere Inhalte dazu.

Eine neue Ressource im ewigen Eis

Die Erweiterung des Browserspiels knüpft direkt an die Zukunft an. Ein Gerücht geht um, welche von einer mächtigen und energiereichen Ressource berichten, die in der Arktis entdeckt worden ist. Da sich so eine freudige Nachricht natürlich schnell herumspricht, stürzen sich die Massen direkt auf die eisige Welt und wollen sich den Rohstoff sichern.

Mit der Zeit wirst du immer mehr über die Arktis erfahren und in den weiteren Teilen sehen, wie sich deine Stadt immer mehr durch die arktische Kultur verändert. Dabei wird es auch keine wirkliche Reise mehr durch die Zeit geben und es werden immer wieder neue futuristische Themen im Online Spiel eingeführt, die verschiedene Szenarien aufzeigen. So soll das realistische Gameplay von Forge of Empires aufrecht erhalten bleiben und verschiedene Zeitalter mit unterschiedlichen Themen gezeigt werden.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Quests für den 1. Teil

Es erwarten dich jede Menge neue Inhalte im ersten Teil der Arktischen Zukunft:

  • 37 Story-Quests, die dich und deine Einheiten in die Arktis schicken
  • 15 weitere Quests, welche optional sind
  • 15 weitere Quests, welche wiederkehrend sind
  • 8 neue Provinzen für die Karte der Kontinente
  • 12 neue Avatare
  • 9 Technologien für deinen Technologiebaum
  • 1 neue Dekoration und 1 neues Kulturgebäude
  • 5 neue Gütergebäude inkl. 5 neuen Gütern
  • 2 neue Wohngebäude
  • 1 neues Produktionsgebäude
  • 2 neue Militärgebäude
  • 1 legendäres Bauwerk, die Gaea-Statue

Die Gaea-Statue

Bei der Gaea-Statue handelt es sich um ein neues legendäres Gebäude, welches sich Mutter Natur widmet und quasi den Planeten Erde darstellt. Es liefert Zufriedenheit für deine Bevölkerung und stellt gleichzeitig noch Medaillen her.

Der neue Hafen

So bald du die arktische Zukunft erreicht hast, wirst du zusätzlich etwas sehr interessantes entdecken. Am Rande deiner Stadt taucht ein neues Meer auf, welches ein ganz besonderes Gebäude beheimatet, deinen eigenen Hafen, welcher schon bald sehr wichtig für die weitere Expansion deiner Stadt wird.

Er ist extra außerhalb deiner Stadt platziert, damit du nicht noch zusätzlichen Bauplatz dadurch verlierst. Im zweiten Teil des neuen Zeitalters wird er schon eine wichtige Rolle übernehmen. Außerdem wird er durch das Feedback der Community weiter entwickelt, daher steht die genaue Funktion auch noch nicht fest.

Forge of Empires HafenDer Hafen in Forge of Empires

Eine neue kleine Insel für die GvG-Karte

Mit dem neuen Update gibt es auch eine neue Insel auf der GvG-Karte. Dort werden jedoch keine Einheiten der Arktischen Zukunft eingesetzt, sondern Truppen aller Epochen. So können sowohl für die Verteidigung, als auch für den Angriff, sämtliche Einheiten des Spiels eingesetzt werden, das Zeitalter spiet dabei keine Rolle.

Auch kannst du nun Medaillen in deine Gildenkasse spenden und erhältst eine Übersicht, wie viele Medaillen sich in deiner Gilde befinden. Diese Medaillen sind für die neue GvG-Karte nötig, da dort nicht mit Ressourcen, sondern mit Medaillen bezahlt wird.

Forge of Empires GvG-Karte InselDie kleine Insel auf der GvG-Karte

vom 23.05.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Forge of Empires

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (3 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung