Werbung
Werbung
Werbung

Forge of Empires - Handelsspiel für die Gilden-Expeditionen

Forge of Empires - Handelsspiel für die Gilden-ExpeditionenMehr zu Forge of Empires
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Das neue Handelsspiel in Forge of Empires gibt dir die Möglichkeit, während der Gilden-Expeditionen auch friedlich voranzukommen. Wie geht das?

Den Dschungel friedlich erforschen

Schon bei der Einführung der neuen Gilden-Expeditionen in Forge of Empires wurde bereits eine Funktion angekündigt, die es dir erlaubt, den Dschungel im Aufbauspiel auch friedlich zu erforschen. So war bisher beim „Verhandeln“-Button ein Schloss zu sehen, welches nun jedoch aus dem Browsergame verschwindet.

So kannst du nun auch ohne Waffengewalt und Kampf durch den Dschungel ziehen und dich ganz ohne Blutvergießen mit den Ureinwohnern während deiner Expedition einigen. Freue dich auf das neue Handelsspiel, aber wie genau funktioniert es?

Alt text hierSo sieht das Interface des Handelsspiels aus

Denkspiel und etwas Glück

Die neue Funktion wird jedoch anders sein, als die bekannte „Bezahlen & Weiterziehen“-Funktion der Karte der Kontinente. So musst du nun ein Handelsspiel lösen und dabei vor allem strategisches Denken beweisen, wobei natürlich auch immer ein bisschen Glück dazu gehört. Solltest du beim Spiel und so bei der Verhandlung erfolgreich sein, darfst du im Dschungel weiterziehen.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

5 Eingeborene warten auf dich

Klicke zum Start des Minispiels auf „Verhandeln“ und schon treten fünf Eingeborene an dich heran. Diese haben alle spezielle Wünsche und möchten etwas von dir erhalten. Du musst dies nun herausfinden, ansonsten wirst du nicht passieren können.

Jedoch bestehen zwischen dir und den Ureinwohnern gewisse Sprachbarrieren, wodurch du sehr schwer mit ihnen kommunizieren kannst. So musst du herausfinden, was genau sie wollen, in dem du ihnen verschiedene Dinge anbietest.

So bietest du ihnen zum Beispiel einige Münzen an, worauf zwei von ihnen einwilligen und zufrieden sind, jedoch sind die weiteren drei noch nicht bereit dich passieren zu lassen. Jetzt kannst du ihnen Vorräte geben und siehe da, auch die weiteren drei sind nun einverstanden und werden den Weg für dich frei machen. Es wird jedoch noch viel mehr Gegenstände geben, die du anbieten kannst und so musst du in jedem neuen Spiel herausfinden, welche Güter die Eingeborenen haben möchten.

In diesem Video wird das neue Minispiel erklärt:

Was stellen die Bilder der Ressourcen dar?

Solltest du einmal von den Bildern verwirrt sein, handelt es sich dabei wohl um Güter. Sie werden nämlich größer dargestellt, damit du sie besser erkennen kannst. Schaue also etwas genauer hin und schon wirst du sehen, dass sie identisch sind mit den Gütern, die du auch in deinem Inventar vorfindest. Güter hängen wie immer von deinem aktuellen Zeitalter ab, können aber aus dem vorherigen stammen.

Stammen die Güter aus der Schatzkammer oder deinem Vorrat?

Alle Rohstoffe werden immer aus deinem persönlichen Bestand genommen.

Gibt es Punkte für die Rangliste?

Immer wenn du Güter im Handelsspiel ausgibst, wirst du auch Ranglistenpunkte erhalten.


Warum funktionieren die Güter vom ersten Versuch nicht beim zweiten?

Bei jedem Versuch wirst du die gleichen Ressourcen wählen können, jedoch kann sich die korrekte Ressource für den jeweiligen Ureinwohner bei jedem Versuch ändern.

Wieso werde ich nach Diamanten gefragt, obwohl ich noch Züge besitze?

Dies kann nur vorkommen, solltest du zu wenig Güter haben, um das Spiel fortzusetzen. Wählst du zum Beispiel dreimal Tabak aus, aber besitzt nur noch zwei, kannst du entweder die fehlende Menge durch Diamanten erwerben oder du musst den Versuch beenden.

vom 15.06.2016

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Forge of Empires

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung