Werbung
Werbung
Werbung

Forge of Empires - Die Zukunft ist gestartet

Forge of Empires - Die Zukunft ist gestartetMehr zu Forge of Empires
© InnoGames
Zu den Top 10 Browsergames

Das neue Zeitalter Zukunft in Forge of Empires steht bereit. Wir zeigen dir die neuen Gebäude, Einheiten, Technologien und Güter. Es wird so richtig futuristisch.

Eine neue Epoche steht bereit

Schon vor längerer Zeit haben wir dir exklusive Bilder zum neuen Zeitalter in Forge of Empires gezeigt. Heute wird die „Zukunft“ offiziell gelauncht und vor allem erfahrene Spieler freuen sich auf neue Inhalte für das beliebte Browsergame.

Ganz im Gegensatz zum Zeitalter „Morgen“, welches sehr düster und voller Cyberpunk war, kommt die Zukunft sehr fröhlich daher und es scheint so, als hätte die Menschheit die größten Probleme und Herausforderungen erfolgreich gemeistert.

Gebäude im Einklang mit der Natur

Besonders im Bereich Ökologie gibt es im Aufbauspiel einen großen Schritt und die Menschen leben nachhaltig und haben immer ein Auge auf Mutter Natur. Manche Gebäude verbinden sich sogar mit ihrer Umgebung. Besonders die Wohngebäude sind sehr abgefahren, so gibt es größere Wohnkomplexe oder kleine Bauten, die den Häusern der Hobbits ähneln.

Energie wird immer mehr erneuerbar und vor allem durch Windturbinen und sogar Algen-Farmen gewonnen. Auch die Gesellschaft ist viel friedlicher geworden und Kriminalität, Gewalt und der Überwachungsstaat sind verschwunden.

Neue Regionen für die Karte der Kontinente

Leider wirst du aber trotzdem noch auf kriegerische Gestalten treffen, die dich auf der Karte der Kontinente herausfordern. Allerdings würde ansonsten auch ein sehr spaßiger Spielinhalt aus dem Strategiespiel entfallen und so weit wollten die Entwickler von InnoGames dann sicherlich auch nicht gehen.

Auf der genannten Karte erwarten dich jede Menge neue Spielzonen, die dich in verschiedene Klimazonen führen werden. Welcher Herrscher wird dir friedlich und welcher feindlich gesonnen sein? Es erwartet dich eine spannende Geschichte, die sich rund um das Thema Korruption dreht.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Technologien der Zukunft

Auch der Technologie-Baum wurde natürlich erweitert und so erwarten dich futuristische Technologien, wie „Anti-Gravitation“, welche das neue „Levitations-Outlet“ frei schaltet. In diesem Produktionsgebäude lassen sich viele schwebende Dinge produzieren, sogar ein Hoverboard.

Zu den neuen Rohstoffen gehören Algen oder gereinigtes Wasser. Nahrung gibt es in der „Nahrungsdruckerei“. Dort werden Lebensmittel wie der leckere „Möbius-Schinken“ tatsächlich gedruckt. Lasse dir doch einfach einmal deine eigene Pizza drucken.

Mächtige Einheiten

Die fünf neuen Einheiten sind selbstverständlich auch sehr futuristisch und teilen sich wie folgt auf: Exoskelett-Soldat, Satelliten-Spotter, Schwebepanzer, Drohnenschwarm und Railgun. Besonders die Railgun hat eine unglaublich starke Feuerkraft und Reichweite, kann allerdings nur jede zweite Runde feuern.

Das neue Zeitalter im Video:

vom 04.11.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Forge of Empires

Diese Seite bewerten:
Wertung: 5.0 / 5 (1 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung