Werbung
Werbung
Werbung

TERA: Fate of Arun - Die Traumbauminsel

TERA: Fate of Arun - Die TraumbauminselMehr zu Tera Rising
© Gameforge
Zu den Top 10 Browsergames

Mit der Traumbauminsel erhält TERA ein neues Startgebiet. Zusätzlich gibt es Verbesserungen bei der Charaktererstellung.

Neues Startgebiet für Spieler

Mit dem neuen Update wird Gameforge einige Änderungen in TERA vornehmen. So gibt es mit der Traumbauminsel einen neuen Startpunkt für das Online Rollenspiel, auch die Erstellung deines Helden-Charakters wird erleichtert und bietet vor allem einen besseren Überblick zu allen Fähigkeiten der einzelnen Klassen.

Loggst du dich innerhalb einer Woche nach dem Release des Updates im Action MMO ein, wartet mit dem „geflügelten Stirnband“ ein gratis Item auf dich.

Argonier-Belagerung am neuen Startpunkt

Durch Einführung der neuen Startregion wirst du dich mit Level 1 - 11 auf der Traumbauminsel befinden und dort dein Abenteuer in Arborea beginnen. Die neue Anfangs-Story präsentiert dir die Belagerung der Argonier.

Solltest du bereits länger spielen und über Level 11 sein, erreichst du die Traumbauminsel mit einem Pegasus-Ritt, welchen du in Velika starten kannst. Dort kannst du dich den Besetzern stellen und ihre bösen Machenschaften beenden.

Befindest du dich noch auf der alten Startinsel (Insel der Dämmerung), wirst du automatisch zur Traumbauminsel versetzt.

Hilfe für PvP-Kämpfe auf den Schlachtfeldkarten

Auch die PvP-Kämpfe in TERA werden für Anfänger leichter gestaltet. So wirst du in den zehn ersten Kämpfen besondere Markierungen sehen können, welche die Ziele für Verteidiger und Angreifer auf den Schlachtfeldkarten besonders hervorheben.

Zusätzlich wartet eine besondere Kiste auf dich, die voll mit tollen gratis Ausrüstungen ist und dir den Start deutlich erleichtern sollte.

Dieses Aufbauspiel sollte dich interessieren:

Elvenar

Elvenar

Fantasy-Aufbaustrategie

Erbaue eine fantasievolle Stadt als Elf oder Mensch. Erobere mit deinen Truppen die mystische Welt von Elvenar. Sammle Relikte und erforsche Technologien.

Jetzt mehr erfahren

Charakter erstellen leicht gemacht

Besonders die Charakterdarstellung und -verwaltung erhalten mit dem neuen Update eine grundlegende Überarbeitung. So gibt es ab sofort detaillierte Beschreibungen und Videos, die dir bei der Wahl und Weiterentwicklung deines Charakters sehr helfen sollten.

Bist du ein erfahrener Spieler, wirst du dich vor allem über den neuen Charakterauswahl-Bildschirm freuen. Dort siehst du bis zu acht Helden, die übersichtlich präsentiert werden. Du steuerst selber, welche Charaktere in den Vordergrund rücken sollen. Klickst du nun auf einen Charakter, siehst du wichtige Infos, wie den Namen seiner Gilde oder wann er das letzte Mal online war.

Umfangreiches Chat-System

Du kannst nun auch viel umfangreicher in TERA kommunizieren. Hierfür wurden die Chat-Kanäle personalisiert und machen die Kommunikation untereinander deutlich leichter.

Der bekannte „Looking for Group-Chat“ wurde angepasst, wodurch du nur noch Messages von anderen Spielern siehst, sollten diese vier Level über oder unter deinem Helden sein.


Für private Chats gibt es nun ein eigenes Menü und durch einen Mausklick kannst du ganz bequem zwischen verschiedenen Reitern wechseln.

vom 18.11.2015

Autor des Artikels

Alexander Wendt

Alexander Wendt

Alexander zockt am liebsten Browserspiele aus den Bereichen Aufbau und Strategie, aber auch dem Fantasy-Genre ist er nicht abgeneigt. Gern darf es auch mal in Kriegsspielen knallen.

Weitere News zu Tera Rising

Diese Seite bewerten:
Wertung: 0 / 5 (0 Bewertungen)

Top 10 Browsergames
Zum Vergleich
Spiel der WocheFarm Days
Die besten Spiele nach Genres
Alle anzeigen
Newsletter-Anmeldung
Gewinnspiel
Redaktions-Empfehlung